Devoxx

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Devoxx 2011 Keynote
Devoxx 2011 Saal 8
Devoxx 2011 Kinoleinwände
JavaPolis 2006

Die Devoxx (vorher JavaPolis genannt) ist eine jährliche europäische Konferenz über Java, Android und HTML5, die 2001 von Stephan Janssen initiiert wurde[1]. Sie wird von der Belgischen Java User Group organisiert[2]. Die Konferenz findet jedes Jahr etwa im November statt. Mit über 2800 Teilnehmern im Jahr 2006 wurde JavaPolis die größte herstellerunabhängige Java-Konferenz der Welt. 2008 wurde die Konferenz in Devoxx umbenannt.

Mit mehr als 3300 Teilnehmern war die Devoxx 2011 schon sechs Wochen vorher ausverkauft. Im Jahr 2012 war die Konferenz wieder bereits am 4. Oktober ausverkauft[3], also wieder sechs Wochen vorher. Sie hatte 3400 Teilnehmer aus 40 verschiedenen Ländern.

2012 fand die erste Devoxx France statt, die von der Pariser Java User Group organisiert und vom 18. April 2012 – 20. April 2012 in Paris durchgeführt wurde. Mit mehr als 1200 Teilnehmern und 149 Sprechern war die Devoxx France eine Woche vorher ausverkauft[4][5].

Die erste Ausgabe von Devoxx 4 Kids fand 2012 statt[6] und wurde am 13. Oktober 2012 in Gent und am 20. Oktober 2012 in Brüssel organisiert. Sie zog 65 Teilnehmer im Alter von 10–14 Jahren an. Die Teilnehmer spielten mit Scratch[7] und programmierten Lego Mindstorms.

Die Devoxx UK für 2013 wurde während der Eröffnungs-Keynote der Devoxx 2012 am 14. November 2012 in Antwerpen angekündigt. Die erste Ausgabe der Devoxx UK ist eine zweitägige Konferenz, die im Business Design Center in London von 26. März 2013–27. März 2013 direkt vor der Devoxx France. Devoxx UK soll von Ben Evans, Martijn Verburg, Dan Hardiker und Stephan Janssen in enger Zusammenarbeit mit der Londoner Java Community organisiert werden[8].

Lokation[Bearbeiten]

Die Devoxx findet im zweitgrößten Kinokomplex in Europa statt, dem MetroPolis in Antwerpen. Deshalb können die Vortragenden Video und Folien der Präsentationen auf die riesigen Kinoleinwände projizieren und die vorhandene THX-Audio-Infrastruktur nutzen.

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Japapolis 2001. Abgerufen am 19. Januar 2013.
  2. BeJUG. Abgerufen am 19. Januar 2013.
  3. Devoxx 2012 is sold-out. Abgerufen am 19. Januar 2013.
  4. Press release about Devoxx France 2012 Sold-out. Abgerufen am 19. Januar 2013.
  5. Devoxx France 2012 is sold-out. Abgerufen am 19. Januar 2013.
  6. Devoxx 4 Kids. Abgerufen am 19. Januar 2013.
  7. Devoxx 4 Kids Scratch projects. Abgerufen am 19. Januar 2013.
  8. London Java Community. Abgerufen am 19. Januar 2013.

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Devoxx – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien