Dieffenbach-lès-Wœrth

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieffenbach-lès-Wœrth
Wappen von Dieffenbach-lès-Wœrth
Dieffenbach-lès-Wœrth (Frankreich)
Dieffenbach-lès-Wœrth
Region Elsass
Département Bas-Rhin
Arrondissement Wissembourg
Kanton Wœrth
Koordinaten 48° 56′ N, 7° 47′ O48.9327777777787.7786111111111231Koordinaten: 48° 56′ N, 7° 47′ O
Höhe 162–242 m
Fläche 3,61 km²
Einwohner 344 (1. Jan. 2011)
Bevölkerungsdichte 95 Einw./km²
Postleitzahl 67360
INSEE-Code

Mairie und Kirche St. Joseph

Dieffenbach-lès-Wœrth (ehem. bzw. deutscher Name: Diefenbach bei Wörth) ist eine französische Gemeinde mit 344 Einwohnern (Stand 1. Januar 2011) im Département Bas-Rhin in der Region Elsass. Sie gehört zum Arrondissement Wissembourg und zum Kanton Wœrth.

Dieffenbach-lès-Wœrth liegt unweit der Grenze zu Deutschland, westlich von Karlsruhe. Eine erste Erwähnung der Ortschaft gibt es aus dem Jahr 1764. Heute ist das Dorf ein Mitglied des Gemeindeverbandes Communauté de communes Sauer-Pechelbronn.

Bevölkerungsentwicklung[Bearbeiten]

1962 1968 1975 1982 1990 1999
342 359 368 354 359 361