Diego Boneta

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel oder nachfolgende Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (beispielsweise Einzelnachweisen) ausgestattet. Die fraglichen Angaben werden daher möglicherweise demnächst entfernt. Bitte hilf der Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und gute Belege einfügst. Näheres ist eventuell auf der Diskussionsseite oder in der Versionsgeschichte angegeben. Bitte entferne zuletzt diese Warnmarkierung.
Diego Boneta bei den ALMA Awards 2012.

Diego Andrés González Boneta (* 29. November 1990 in Mexiko-Stadt) ist ein mexikanischer Schauspieler und Sänger.

Leben[Bearbeiten]

Diego Boneta wurde in Mexiko-Stadt als Sohn von Astrid Boneta und Lauro González geboren. Sein Vater ist Mexikaner, während seine Mutter in den USA geboren wurde. Er spricht fließend spanisch und englisch. Außerdem hat er eine dreifache Staatsbürgerschaft, zum einen Mexiko sowie USA und Spanien.

Schauspielkarriere[Bearbeiten]

Seine Karriere in Mexiko begann er 2003 in der Reality-Show Código F.A.M.A.. Danach hatte er Rollen in den mexikanischen Telenovelas Alegrijes y rebujos und Misión S.O.S. Seinen Durchbruch in Mexiko schaffte er mit der Rolle des Rocco Bezauri in der Jugend-Telenovela Rebelde, in der er von 2005 bis 2006 zu sehen war.

Seine erste Rolle in einer amerikanischen Fernsehserie war 2010 die des Tiki Delgado in der Disney XD-Fernsehserie Zeke und Luther. Bekannt wurde er durch die Rolle des Javier Luna in der Jugendserie 90210. Danach folgte ein Handlungsbogen in der ABC Family-Fernsehserie Pretty Little Liars. 2011 war er neben Meaghan Jette Martin als Tyler Adams in Girls Club 2 – Vorsicht bissig!, die Fortsetzung von Girls Club – Vorsicht bissig!, zu sehen. Seinen Internationalen Durchbruch schaffte er mit dem Musicalfilm Rock of Ages, in dem er die männliche Hauptrolle des Drew Boley an der Seite von Tom Cruise spielte. Seit Oktober 2012 spielt er die Hauptrolle des Miles in der MTV-Fernsehserie Underemployed.

Musikkarriere[Bearbeiten]

Während seiner Zeit in Rebelde veröffentlichte er sein Debütalbum Diego, das 2005 veröffentlicht wurde. Die erste Single "Responde" hat es bis auf Platz 13 der mexikanischen Charts geschafft. Seine Lieder waren auch in der Telenovela Rebelde zu hören. Es folgte eine internationalen Tournee mit der mexikanischen Popgruppe RBD als Gast.

Am 25. März 2008 veröffentlichte Boneta sein zweites Album namens Indigo. Es enthielt die Songs Perdido en Ti und Losing Me. Das Album wurde von Mitch Allan produziert und geschrieben. Im selben Jahr war er in dem Musikvideo zu About You Now von Miranda Cosgrove zu sehen.

Filmografie[Bearbeiten]

Filmauftritte (auch Kurzauftritte)
Diego Boneta (2010)
Serienauftritte (auch Gast- und Kurzauftritte)
  • 2003: Código F.A.M.A. (Reality-Show)
  • 2003: Alegrijes y Rebujos (Telenovela, Hauptrolle)
  • 2004: Misión S.O.S (Telenovela, Hauptrolle)
  • 2005–2006: Rebelde (Telenovela, Nebenrolle)
  • 2010: Zeke und Luther (Folge 2x08)
  • 2010–2011: 90210 (Nebenrolle, 5 Folgen)
  • 2010–2011: Pretty Little Liars (Nebenrolle, 5 Folgen)
  • seit 2012: Underemployed (Hauptrolle)

Diskografie[Bearbeiten]

Alben
  • 2005: Diego
  • 2008: Indigo
Soundtrack
Singles
  • 2005: Aquí Voy
  • 2006: Responde
  • 2006: Más
  • 2007: Solo Existes Tú
  • 2008: Perdido En Ti
  • 2008: Millón De Años
  • 2010: Siempre Tu

Weblinks[Bearbeiten]