Dientner Sattel

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dientner Sattel
Passhöhe mit Hinweisschild

Passhöhe mit Hinweisschild

Himmelsrichtung West Ost
Passhöhe 1342 m ü. A.
Bezirk Zell am See St. Johann im Pongau
Wasserscheide Dientenbach Mühlbach
Talorte Dienten Mühlbach am Hochkönig
Ausbau B164
Profil
Ø-Steigung 6,9 % (242 m / 3,5 km) 6,7 % (482 m / 7,2 km)
Max. Steigung 12 % 18 %
Karte
Dientner Sattel (Österreich)
Dientner Sattel
x
Koordinaten 47° 23′ 30″ N, 13° 2′ 57″ O47.39166666666713.0491666666671342Koordinaten: 47° 23′ 30″ N, 13° 2′ 57″ O

k

Der Dientner Sattel ist ein auf 1342 m ü. A. gelegener Gebirgssattel im Salzburger Land in Österreich. Über den ganzjährig geöffneten Straßenpass verbindet die Hochkönig Straße (B 164) Bischofshofen im Osten mit Saalfelden im Westen. Zwischen diesen Orten liegt auch noch der Filzensattel.

Da ein Sattel (im Gelände) als niedrigster Punkt einer Wasserscheide gilt, Straßen jedoch fast nie dem Wasserlauf direkt folgen, erreicht die Straße ihren Scheitelpunkt in der Nähe der Dientalm bei 1370 m (vgl. Foto).