Dingras

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Municipality of Dingras
Lage von Dingras in der Provinz Ilocos Norte
Karte
Basisdaten
Region: Ilocos-Region
Provinz: Ilocos Norte
Barangays: 31
Distrikt: 2. Distrikt von Ilocos Norte
PSGC: 012809000
Einkommensklasse: 3. Einkommensklasse
Haushalte: 6921
Zensus 1. Mai 2000
Einwohnerzahl: 37.021
Zensus 1. Mai 2010
Bevölkerungsdichte: 385,6 Einwohner je km²
Fläche: 96,00 km²
Koordinaten: 18° 7′ N, 120° 42′ O18.109166666667120.69277777778Koordinaten: 18° 7′ N, 120° 42′ O
Geographische Lage auf den Philippinen
Dingras (Philippinen)
Dingras
Dingras

Dingras ist eine Stadtgemeinde in der philippinischen Provinz Ilocos Norte. Im Jahre 2010 zählte sie 37.021 Einwohner. Durch die Gemeinde fließen zahlreiche Flüsse, von denen der Laoag größte ist. Er ist wegen seines Fisch- und Austernreichtums für viele Familien wichtig, um den Lebensunterhalt zu sichern.

Dingras ist in folgende 31 Baranggays aufgeteilt:

  • Albano
  • Bacsil
  • Bagut
  • Baresbes
  • Barong
  • Bungcag
  • Cali
  • Capasan
  • Dancel
  • Elizabeth
  • Espiritu
  • Foz
  • Guerrero
  • Lanas
  • Lumbad
  • Madamba
  • Mandaloque
  • Medina
  • Parado
  • Peralta
  • Puruganan
  • Root
  • Sagpatan
  • Saludares
  • San Esteban
  • San Francisco
  • San Marcelino
  • San Marcos
  • Sulquiano
  • Suyo
  • Ver