Dionisio Lequaglie

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dionisio Lequaglie Volleyball (Beach)
Porträt
Geburtstag 12. Oktober 1963
Geburtsort Civitavecchia, Italien
Größe 1,85 m
Partner - 1996 Andrea Ghiurghi
1995, 1996 - 1997 Piero Antonini
Erfolge
1993 - EM-Dritter
1995 - EM-Dritter
(Stand: 15. Juli 2011)

Dionisio Lequaglie (* 12. Oktober 1963 in Civitavecchia) ist ein ehemaliger italienischer Beachvolleyballspieler.

Karriere[Bearbeiten]

Lequaglie gewann bei der Europameisterschaft 1993 an der Seite von Andrea Ghiurghi die Bronzemedaille. Zwei Jahre später wiederholte er diesen Erfolg bei der EM in Saint-Quay-Portrieux mit Piero Antonini. In den Jahren 1997 absolvierte er mit wechselnden Partnern noch einige Open- und Challenger-Turniere.

Weblinks[Bearbeiten]