Dirt (Fernsehserie)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Seriendaten
Originaltitel Dirt
Dirtlogo.png
Produktionsland Vereinigte Staaten
Originalsprache Englisch
Jahr(e) 2007–2008
Länge 43 Minuten
Episoden 20 in 2 Staffeln
Genre Dramedy
Titelmusik Peter Gabriel: Digging in the Dirt
Idee Matthew Carnahan
Musik Richard Ziegler
Erstausstrahlung 2. Januar 2007 (USA) auf FX

Dirt ist eine US-amerikanische Fernsehserie, entwickelt von Matthew Carnahan, die ab Anfang Januar 2007 im amerikanischen Fernsehen auf FX Networks ausgestrahlt wurde.

Handlung[Bearbeiten]

Der Plot unterscheidet sich von Episode zu Episode, aber es dreht sich meistens alles um die Chefredakteurin Lucy Spiller, die nach News für ihre Zeitschriften Dirt und Now sucht, welche im Verlauf zu einer zusammengelegt werden – DirtNow. Dabei ist Lucy jedes Mittel recht, um an die skandalösesten Schlagzeilen zu kommen.

Darsteller[Bearbeiten]

Rolle Schauspieler Darstellung
Lucy Spiller Courteney Cox HD
Julia Mallory Laura Allen HD
Prince Tyresse Rick Fox HD
Garbo Carly Pope HD
Don Konkey Ian Hart HD
Jack Dawson Grant Show ND
Leo Spiller Will McCormack ND
Dorothy Spiller Mariette Hartley ND
Holt McLaren Josh Stewart ND
Willa McPherson Alexandra Breckenridge ND
Kira Klay Shannyn Sossamon ND
Brent Barrow Jeffrey Nordling NR
Gibson Horne Timothy Bottoms NR

Episoden[Bearbeiten]

Episode Originaltitel Erstausstrahlung Zuschauer
S01E01 Pilot 2. Januar 2007 3.74 Millionen
S01E02 Blogan 9. Januar 2007 2.4 Millionen
S01E03 Ovophagy 16. Januar 2007 1.9 Millionen
S01E04 What to Expect When You're Expecting 23. Januar 2007 1.9 Millionen
S01E05 You don't know Jack 30. Januar 2007 2.16 Millionen
S01E06 The Secret Lives of Altar Girls 6. Februar 2007 1.42 Millionen
S01E07 Come Together 13. Februar 2007 1.58 Millionen
S01E08 The thing under the bed 20. Februar 2007
S01E09 This Is Not Your Father's Hostage Situation 27. Februar 2007 1.36 Millionen
S01E10 The Sexxx Issue 6. März 2007
S01E11 Pap Smeared 13. März 2007 1.7 Millionen
S01E12 Caught on Tape 20. März 2007 1.79 Millionen
S01E13 Ita Missa Est (Staffel-Finale) 27. März 2007 2.4 Millionen
S02E01 Welcome to Normal 2. März 2008
S02E02 Dirty, Slutty Whores 9. März 2008
S02E03 God Bless the Child 16. März 2008
S02E04 Ties That (Don't) Bind 23. März 2008
S02E05 What Is This Thing Called? 30. März 2008
S02E06 And the Winner Is 6. April 2008
S02E07 In Lieu of Flowers 13. April 2008

S = Staffel, E = Episode

Charaktere[Bearbeiten]

Lucy Spiller ist das Zentrum der Serie. Sie ist die Chefredakteurin der Boulevardzeitungen Dirt und Now, später nur noch DirtNow, und steht immer unter Druck, neue Coverstorys für die Zeitung zu finden. Als sie noch jünger war, brachte ihr Vater sich selbst um und seitdem hatte sie nicht mehr viel bzw. gestörten Kontakt zu Männern.

Don Konkey ging mit Lucy zur Schule und studierte mit ihr Journalismus. Er ist der Einzige, der eine tiefe Bindung zu Lucy hat und arbeitet für sie als Fotograf. Er macht außergewöhnlich gute Bilder und verlor sogar einen Finger, um ein Titelbild für Lucy zu bekommen. Er leidet unter Schizophrenie und nimmt Medikamente. Lucy muss ihn immer wieder darum bitten, diese zu nehmen. In der ersten Folge stirbt seine Katze, die ihm in den darauffolgenden Episoden als Geist begegnet. Die Katze bittet ihn die Medikamente zu nehmen.

Willa McPherson ist eine Redakteurin, die sich seit ein paar ungenügenden Storys sprichwörtlich auf dünnem Eis bewegt. Um zu zeigen, wieviel ihr an dem Job liegt, nimmt sie Drogen von der Promi-Dealerin Garbo. Sie will so das Vertrauen von ihr gewinnen um an Informationen zu gelangen.

Holt McLaren war ein Schauspieler, der anfangs nur auf Ruhm aus ist. Nachdem Lucy von der Schwangerschaft von Kira Klays erfuhr, veröffentlichte sie ein Profil in der Zeitschrift über ihn. Darauf erhielt er mehrere Angebote von Filmstudios und einen Vertrag für einen Actionfilm.

Auszeichnungen[Bearbeiten]

Erfolg[Bearbeiten]

Aufgrund der hohen Einschaltquoten gab der Sender fx networks eine zweite Staffel in Auftrag. Die 2. Staffel wurde ab dem 2. März 2008 in den USA fortgesetzt und endete am 13. April 2008.[2]

Hintergründe[Bearbeiten]

Dirt wurde nach zwei Staffeln wegen schlechter Einschaltquoten abgesetzt. Die siebte und letzte Folge der zweiten Staffel lief am 13. April 2008.

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. http://www.die-news.de/include.php?path=content/articles.php&contentid=7191
  2. http://www.serienjunkies.de/news/dirt-neue-15374.html

Weblinks[Bearbeiten]