Dolany

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Dolany ist der Name mehrerer Orte

  • Dolany u Kladna (Dollan), Gemeinde im Okres Kladno, Tschechien
  • Dolany u Klatov (Dolan), Gemeinde im Okres Klatovy, Tschechien
  • Dolany u Jaroměře (Dolan), Gemeinde im Okres Náchod, Tschechien
  • Dolany u Olomouce (Dollein), Gemeinde im Okres Olomouc, Tschechien
  • Dolany u Pardubic (Dollan), Gemeinde im Okres Pardubice, Tschechien
  • Dolany u Plzně (Dollan), Gemeinde im Okres Plzeň-sever, Tschechien
  • Dolany u Prahy (Dolan), Gemeinde im Okres Praha-západ, Tschechien
  • Dolany, Ortsteil der Gemeinde Lądek, Powiat Słupecki, Polen
  • Dolany (Zehrbeutel), Ortslage in der Stadt Iłowa, Powiat Żagański, Polen
  • Dolany u Červených Peček (Dolan), Ortsteil der Gemeinde Červené Pečky, Okres Kolín, Tschechien
  • Dolany u Čkyně (Dollan), Ortsteil der Gemeinde Čkyně, Okres Prachatice, Tschechien
  • Dolany (Dollan), Ortsteil der Gemeinde Hluboká u Skutče, Okres Chrudim, Tschechien
  • Dolany u Chyjic (Dolan), Ortsteil der Gemeinde Jičíněves, Okres Jičín, Tschechien
  • Dolany (Doland), Ortsteil der Gemeinde Mladkov, Okres Ústí nad Orlicí, Tschechien
  • Dolany (Dollan), Ansiedlung der Gemeinde Hlince, Okres Plzeň-sever, Tschechien
  • Dolany u Stříbra (Dollana), aufgelassener Ort in der Gemeinde Pňovany, Okres Plzeň-sever
  • Dolany (Dollern), aufgelassener Ort auf dem Truppenübungsplatz Boletice, Okres Český Krumlov, Tschechien
  • Dolany (Dehlau) im Stausee Nechranice untergegangener Ortsteil von Chbany, Okres Chomutov, Tschechien


Doľany ist der Name folgender Orte:

Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.