Doll (Schottland)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Doll
Doll (Schottland)
Doll
Doll

58.001666666667-3.8861111111111Koordinaten: 58° 0′ N, 3° 53′ W

Basisdaten
Landesteil Scotland
Unitary authority Highland
Bevölkerung 110 (Zensus 1971)
Verwaltung
Post town BRORA
Postleitzahlen­abschnitt KW9
Vorwahl 01408
Britisches Parlament Caithness, Sutherland and Ross
Schottisches Parlament Caithness, Sutherland and Ross

Doll ist eine kleine Streusiedlung in der schottischen Unitary Authority Highland. Sie liegt in der traditionellen Grafschaft Sutherland etwa zwei Kilometer südwestlich von Brora und etwa sechs Kilometer nordöstlich von Golspie an der Nordküste des Moray Firth.[1] Im Westen ist Doll teilweise durch die Ufer des Flusses Brora begrenzt. Im Jahre 1971 verzeichnete Doll 110 Einwohner, was einen Anstieg von 35 Personen seit 1961 bedeutet.[2]

Mit der A9 verläuft die bedeutendste Fernstraße der schottischen Highlands direkt durch Doll. Obwohl die Gleise der Far North Line auf ihrer Strecke von Inverness nach Thurso und Wick durch Doll verlaufen, besitzt die Siedlung keinen eigenen Bahnhof. Die nächstgelegenen Bahnhöfe befinden sich in Brora und am vier Kilometer südwestlich gelegenen Dunrobin Castle.

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Eintrag im Gazetteer for Scotland
  2. Eintrag im Gazetteer for Scotland