Dolly Rockers

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Die Dolly Rockers (2009)
Chartplatzierungen
Erklärung der Daten
Singles[1]
Gold Digger
  UK 46 12.09.2009 (1 Wo.)

Die Dolly Rockers sind eine britische Girlgroup.

Bandgeschichte[Bearbeiten]

Die Dolly Rockers nahmen 2006 an der Casting-Show The X Factor teil, kamen aber nicht über die „Bootcamp“-Stufe hinaus und verpassten das Finale der besten 12. Trotzdem arbeiteten sie weiter an ihrer Karriere und wurden im Januar 2009 von EMI unter Vertrag genommen.[2]

Einen ersten Erfolg hatte das Mädchentrio mit Je suis une Dolly, das in Anlehnung an Bill Wymans (Si si) Je suis un rock star entstand. Die zweite Single Gold Digger bedient sich ebenfalls bei anderen Interpreten wie dem Tom Tom Club und Kid Creole.[3] Sie wurde zu ihrem ersten Charthit in Großbritannien.

Bandmitglieder[Bearbeiten]

  • Daniele Owen (* 1988)
  • Lucie Kay (* 1987)
  • Sophie King (* 1989 in Leeds)

Ehemalige Bandmitglieder

  • Brooke Challinor (* 1988)

Diskografie[Bearbeiten]

Singles

  • Je suis une Dolly (2009)
  • Gold Digger (2009)

Quellen[Bearbeiten]

  1. UK-Chartstatistik
  2. Dolly Rockers Interview, The Jitty, 17. August 2009
  3. Introducing: Dolly Rockers, Playboy, 11. Mai 2009

Weblinks[Bearbeiten]