Dominica-Ara

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dominica-Ara
Systematik
Ordnung: Papageien (Psittaciformes)
Familie: Eigentliche Papageien (Psittacidae)
Tribus: Neuweltpapageien (Arini)
Gattung: Eigentliche Aras (Ara)
Art: Dominica-Ara
Wissenschaftlicher Name
Ara atwoodi
Clark, 1908

Der Dominica-Ara (Ara atwoodi) ist eine ausgestorbene Ara-Art, die ausschließlich von einer Beschreibung des Historikers Thomas Atwood (†1793) in seinem Werk A History of the Island of Dominica aus dem Jahre 1791 bekannt ist. Atwoods Beschreibung zufolge, war dieser Ara grün und gelb gefärbt. Zwischen den Augen und der Schnabelwurzel war eine fleischfarbene Wangenregion zu erkennen. Sein Ruf soll ein unangenehmes Geschrei gewesen sein. Darüber hinaus wurde er als begehrtes Jagdwild beschrieben (sowohl für die Verwendung als Haustier als auch als Nahrung). Er wurde vermutlich durch Überjagung ausgerottet.

Literatur[Bearbeiten]

  • Errol Fuller (2000). "Extinct Birds", Oxford University Press, ISBN 0-8160-1833-2
  • David Day (1981). "The Doomsday Book of Animals" , Ebury Press, London, ISBN 0670279870

Weblinks[Bearbeiten]

  • Ara atwoodi in der Roten Liste gefährdeter Arten der IUCN 2008. Eingestellt von: BirdLife International, 2008. Abgerufen am 22. Dezember 2008