Dominique Della-Maria

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dominique Della-Maria, Porträt von Godefroy Engelmann

Pierre-Antoine-Dominique Della-Maria (* 14. Juni 1769[1] in Marseille; † 9. März 1800 in Paris) war ein französischer Komponist und Kapellmeister.

Della-Marias Familie stammte ursprünglich aus Italien.[2] Er war ein Schüler Giovanni Paisiellos[3] und als Opernkomponist in Frankreich und Italien sehr erfolgreich.

Opern[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Domenico Della-Maria – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. laut Datensatz im Archives Biographiques Françaises. Einige Quellen geben abweichende 1768 als Geburtsjahr an
  2. Louis Charles Dezobry, Théodore Bachelet: Dictionnaire général de biographie et d'histoire. Paris, 1869
  3. François Joseph Fétis: Biographie universelle des musiciens et bibliographie générale de la musique. Paris, 1881/1889