Dominique Labourier

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Dominique Labourier (* 29. April 1943 in Paris) ist eine französische Schauspielerin.

Dominique Labourier

Im Fernsehen als Martine Massonneau, Schwester von Claude Jade alias Sylvie Massonneau, in der Serie Les oiseaux rares bekannt, gab ihr Bernard Paul 1972 die Hauptrolle der Pierrette in Beau masque. Es folgten u.a. die Julie in Jacques Rivettes Céline und Julie fahren Boot, Claude Gorettas Ganz so schlimm ist er auch nicht als Gérard Depardieus Ehefrau Marthe und die Marguerite in Jonas, der im Jahr 2000 25 Jahre alt sein wird von Alain Tanner.

Weblinks[Bearbeiten]