Doomsday

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Doomsday bezeichnet:

Kultur:


Doomsday bezieht sich auf:

  • Domesday Book, Grundbuch aus der Zeit Wilhelms des Eroberers
  • Doomsday-Argument, Versuch, die Lebensdauer der Menschheit statistisch einzugrenzen
  • Doomsdaymethode, Verfahren zur Bestimmung des Wochentages eines gegebenen Datums
  • Doomsdaymaschine, Metapher um die „Logik“ des Kalten Krieges bloßzustellen
  • Doomsday device, eine fiktive Abschreckungswaffe; siehe Weltvernichtungsmaschine
  • Doomsday clock, eine symbolische Uhr zur Anzeige der Gefahr eines Atomkriegs, siehe Atomkriegsuhr
  • doomsday plane, die Boeing E-4 Advanced Airborne Command Post der United States Air Force, ein Militärflugzeug (auch Nightwatch (Projektname) oder National Emergency Airborne Command Post (NEACP) genannt)
  • Doomsday Machine, das sechste Studioalbum der schwedischen Melodic-Death-Metal-Band Arch Enemy

Siehe auch:

 Wiktionary: doomsday – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen
Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.