Dorothy Janis

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dorothy Janis, um 1930

Dorothy Janis (* 19. Februar 1910 in Dallas, Texas; † 10. März 2010 bei Phoenix, Arizona) war eine US-amerikanische Stummfilmschauspielerin.[1]

Karriere[Bearbeiten]

Ihre kurze Filmkarriere begann 1927, als sie ihren Cousin besuchte, der einen Film für Fox drehte. Sie fiel durch ihre gutes Aussehen auf und wurde gefragt einen Screentest zu machen. Janis drehte in den folgenden Jahren fünf Filme, davon vier Stummfilme. Besonders bekannt wurde sie an der Seite von Ramon Novarro in The Pagan (1929), der in Französisch-Polynesien gedreht wurde. 1930, nach ihrem einzigen Tonfilm, dem erfolglosen Lummox, beendete sie ihre Karriere und heiratete den Musiker Wayne King. Mit ihm war sie 53 Jahre verheiratet, bis zu dessen Tod 1985.

Zuletzt lebte Janis in Paradise Valley, Arizona. Dort verstarb sie am 10. März 2010 im Alter von 100 Jahren.

Filmografie[Bearbeiten]

  • 1928: Kit Carson
  • 1928: Fleetwing
  • 1929: The Overland Telegraph
  • 1929: The Pagan
  • 1930: Lummox

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Biographische Daten von Dorothy Janis in: dbpedia