Douglas County (Wisconsin)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Das Douglas County Courthouse in Superior, gelistet im NRHP[1]
Verwaltung
US-Bundesstaat: Wisconsin
Verwaltungssitz: Superior
Adresse des
Verwaltungssitzes:
County Courthouse
1313 Belknap Street
Superior, WI 54880-2730
Gründung: 9. Februar 1854
Gebildet aus: Original-County
Vorwahl: 001 715
Demographie
Einwohner: 44.159  (2010)
Bevölkerungsdichte: 13 Einwohner/km²
Geographie
Fläche gesamt: 3833 km²
Wasserfläche: 442 km²
Karte
Karte von Douglas County innerhalb von Wisconsin
Website: www.douglascountywi.org

Das Douglas County[2] ist ein County im US-amerikanischen Bundesstaat Wisconsin. Im Jahr 2010 hatte das County 44.159 Einwohner und eine Bevölkerungsdichte von 13 Einwohnern pro Quadratkilometer.[3] Der Verwaltungssitz (County Seat) ist Superior,[4] das nach dem Lake Superior benannt wurde.

Das Douglas County ist Bestandteil der bundesstaatenübergreifenden Metropolregion Twin Ports um die Hafenstädte Superior und Duluth in Minnesota.

Geografie[Bearbeiten]

Brücke über den Nemadji River

Das County liegt im äußersten Nordwesten von Wisconsin und grenzt im Norden an den Lake Superior, einen der fünf Großen Seen. Im Westen grenzt das Douglas County an Minnesota. Das Douglas County hat eine Fläche von 3833 Quadratkilometern, wovon 442 Quadratkilometer Wasserfläche sind.

Im Nordwesten wird das County vom Saint Louis River und dessen Mündung in den Lake Superior begrenzt. Etwas weiter östlich durchfließt der Nemadji River bis zu seiner Mündung in den Lake Superior den Nordwesten des Countys. Hinter der Wasserscheide zwischen den Großen Seen und dem Mississippi entspringt im mittleren Süden des Countys der Saint Croix River, ein linker Nebenfluss des Mississippi.

An das Douglas County grenzen folgende Nachbarcountys:

St. Louis County (Minnesota)
Carlton County (Minnesota)

Pine County (Minnesota)
Compass card (de).svg Bayfield County
Burnett County  
Washburn County
 
Sawyer County

Geschichte[Bearbeiten]

Stephen A. Douglas

Douglas County wurde am 9. Februar 1854 als Original-County aus dem Wisconsin-Territorium gebildet. Benannt wurde es nach Stephen A. Douglas (1813–1861), einem US-Senator und Präsidentschaftskandidaten.

Bevölkerungsentwicklung
Census Einwohner ± in %
1900 36.335
1910 47.422 30 %
1920 49.771 5 %
1930 46.583 -6 %
1940 47.119 1 %
1950 46.715 -0,9 %
1960 45.008 -4 %
1970 44.657 -0,8 %
1980 44.421 -0,5 %
1990 41.758 -6 %
2000 43.287 4 %
2010 44.159 2 %
Schätzung 2012 43.785 1 %
1900–1990[5] 2000[4] 2010–2012[3]

Bevölkerung[Bearbeiten]

Nach der Volkszählung im Jahr 2010 lebten im Douglas County 44.159 Menschen in 19.166 Haushalten. Die Bevölkerungsdichte betrug 13 Einwohner pro Quadratkilometer. In den 19.166 Haushalten lebten statistisch je 2,22 Personen.

Ethnisch betrachtet setzte sich die Bevölkerung zusammen aus 93,2 Prozent Weißen, 1,2 Prozent Afroamerikanern, 2,0 Prozent amerikanischen Ureinwohnern, 0,9 Prozent Asiaten sowie aus anderen ethnischen Gruppen; 2,8 Prozent stammten von zwei oder mehr Ethnien ab. Unabhängig von der ethnischen Zugehörigkeit waren 1,2  Prozent der Bevölkerung spanischer oder lateinamerikanischer Abstammung.

21,0 Prozent der Bevölkerung waren unter 18 Jahre alt, 63,9 Prozent waren zwischen 18 und 64 und 15,1 Prozent waren 65 Jahre oder älter. 50,1 Prozent der Bevölkerung war weiblich.

Das jährliche Durchschnittseinkommen eines Haushalts lag bei 45.370 USD. Das Pro-Kopf-Einkommen betrug 24.943 USD. 13,5 Prozent der Einwohner lebten unterhalb der Armutsgrenze.[3]

Ortschaften im Douglas County[Bearbeiten]

City

Villages

Census-designated places (CDP)

Andere Unincorporated Communities

Gliederung[Bearbeiten]

Das Douglas County ist neben der einen City und den fünf Villages in 16 Towns eingeteilt[6]:

Town Einwohner
(2010)
FIPS
Town of Amnicon 1155    55-01825
Town of Bennett 597    55-06775
Town of Brule 656    55-10575
Town of Cloverland 210    55-15825
Town of Dairyland 184    55-18425
Town of Gordon 636    55-29925
Town of Hawthorne 1136    55-33350
Town of Highland 311    55-34425
Town Einwohner
(2010)
FIPS
Town of Lakeside 693    55-41800
Town of Maple 744    55-48725
Town of Oakland 1136    55-59100
Town of Parkland 1220    55-61250
Town of Solon Springs 910    55-74600
Town of Summit 1063    55-78275
Town of Superior 2166    55-78675
Town of Wascott 763    55-83512

Siehe auch[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Auszug aus dem National Register of Historic Places - Nr. 82000664 Abgerufen am 16. März 2011
  2. Douglas County im Geographic Names Information System des United States Geological Survey Abgerufen am 22. Februar 2011
  3. a b c U.S. Census Buero, State & County QuickFacts - Douglas County, WI Abgerufen am 23. Januar 2014
  4. a b National Association of Counties Abgerufen am 23. Januar 2014
  5. Auszug aus Census.gov Abgerufen am 28. Februar 2011
  6. Missouri Census Data Center - Wisconsin Abgerufen am 23. Januar 2014

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Douglas County, Wisconsin – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

46.45-91.91Koordinaten: 46° 27′ N, 91° 55′ W