Drei Tage von De Panne

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Logo

Die Drei Tage von De Panne (auch KBC Driedaagse van De Panne-Koksijde) sind ein Etappenrennen für Radprofis im belgischen Westflandern rund um die Städte De Panne und Koksijde. Das Rennen findet meistens in der Woche vor der Flandern-Rundfahrt Anfang April statt. Dementsprechend kommen im Rennen auch viele kleine Hügel (Hellingen) und Kopfsteinpflaster-Passagen (Pavé) vor. Der Wettkampf besteht gewöhnlich aus drei normalen Etappen und einem Zeitfahren und wird vom Koninklijke Veloclub Panne Sportief (dt.: Königlicher Radsportklub Panne) organisiert.

Die Drei Tage von De Panne-Koksijde gehören zur UCI Europe Tour und sind in die Kategorie 2.HC eingestuft.

Siegerliste[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]