Drew Tyler Bell

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Drew Tyler Bell mit seiner Ehefrau Sarah Grunau (2010)

Drew Tyler Bell (* 29. Januar 1986 in Indiana) ist ein US-amerikanischer Schauspieler.

Bell verbrachte seine Kindheit in Ohio, wo seine Eltern schon früh sein künstlerisch-musisches Talent entdeckten. Er lernte neben Gesang auch Gitarre- und Klavierspielen. In der Highschool erkannte er sein schauspielerisches Talent und zog 2003 nach Los Angeles. Er spielte eine Gastrolle in der Fernsehserie Jake 2.0 und eine Rolle in dem Kinofilm Jeepers Creepers 2.

Darauf wurden die Reich und Schön-Produzenten auf Bell aufmerksam und gaben ihm die Rolle des Thomas Hamilton Forrester, den Sohn des Modedesigners Ridge Forrester und der Psychologin Dr. Taylor Hayes Forrester. In dieser Rolle stand Bell an der Spitze der neuen Teenagerhandlungen in der Serie. Im Januar 2006 wurde Bell aus seinem Vertrag entlassen, spielt aber in wiederkehrender Basis in der Serie mit. Seit April 2011 wird seine Rolle als Thomas Forrester von Adam Gregory übernommen. 2009 spielte er eine unbekannte Rolle in der Serie 90210

Bell ist seit Juni 2009 mit Sarah Grunau Bell verheiratet.

Weblinks[Bearbeiten]