Drunken Sailor

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Drunken Sailor ist ein traditionelles Shanty, ein Arbeitslied der Seefahrer, im dorischen Modus. Es ist auch unter dem Titel What Shall We Do with the Drunken Sailor bekannt.

Geschichte[Bearbeiten]

Seemannslieder wie Drunken Sailor zählten zu den wenigen Gesängen, die sogar in der englischen Royal Navy erlaubt waren, wodurch sie auch ohne Abschriften über viele Jahre erhalten blieben. Oft war es so, dass den Seeleuten nur wenige Strophen bekannt waren, weshalb sie sich der Einfachheit halber selbst neue ausdachten. Auf diese Weise entstanden über die Jahre immer mehr Strophen, und es etablierten sich verschiedene Versionen des Liedes.

Original[Bearbeiten]

Ursprünglich wurde die Melodie dem traditionellen irischen Tanz- und Marschlied Oró Sé do Bheatha 'Bhaile entnommen. Dieselbe Melodie wird zum Beispiel auch bei dem Lied Ten Little Injuns benutzt.

Publiziert wurde der Liedtext erstmals 1891 unter dem Titel „What to Do With a Drunken Sailor?“, wobei die Melodien bereits 1824–1825 in Cole's Selection of Favourite Cotillions in Baltimore herausgegeben wurden. Eine andere Version wurde von Richard Runciman Terry geschrieben und innerhalb des Liederbuchs „The Shanty Book, Part I, Sailor Shanties“ gedruckt.

Aufnahmen und Abwandlungen[Bearbeiten]

Mittlerweile wurde das Seemannslied Drunken Sailor von zahlreichen Sängern und Bands aufgenommen, wie beispielsweise von Dschinghis Khan, Great Big Sea, den King's Singers, Saltatio Mortis, Rapalje, Quadriga Consort, James Last, The Swingle Singers, Pete Seeger sowie Authority Zero. Es fand ebenfalls einen Platz in der Sammlung von Seemannsliedern Rogue's Gallery: Pirate Ballads, Sea Songs, and Chanteys, die 2006 herausgegeben wurde.

Das Kingston Trio nahm den Song Early in the Morning auf, der dieselbe Melodie nutzt, aber einen veränderten Text enthält („When you lift your eyes and / see the sun a risin' / on the far horizon / early in the morning.“).

Die abgewandelte Version The Drunken Whaler gab Bethesda Softworks 2012 für das Computerspiel Dishonored[1] in Auftrag, welche dann unter anderem im E3 Trailer Verwendung fand.

Melodie[Bearbeiten]


\relative c'' { \autoBeamOff \key c \major \time 2/4
              a8 a16 a16 a8 a16 a16 | a8 d,8 f8 a8 | g8 g16 g16 g8 g16 g16 | g8 c,8 e8 g8
              a8 a16 a16 a8 a16 a16 | a8 b8 c8 d8  | c8 a8 g8 e8 | d4 d4 | a'4 a8. a16 | a8 d,8 f8 a8|
              g4 g8. g16 | g8 c,8 e8 g8 | a4 a8. a16 | a8 b8 c8 d8 | c8 a8 g8 e8 | d4 d4 \bar "|."

}
\addlyrics {
What shall we do with the drun -- ken sai -- lor,
What shall we do with the drun -- ken sai -- lor,
what shall we do with the drun -- ken sai -- lor
ear -- ly in the mor -- ning?
Hoo -- ray, and up she ri -- ses,
hoo -- ray, and up she ri -- ses,
hoo -- ray, and up she ri -- ses 
ea --  rly in the mor -- ning.
}

Liedtext[Bearbeiten]

What shall we do with a drunken sailor,
What shall we do with a drunken sailor,
What shall we do with a drunken sailor,
Early in the morning?

Refrain:

Way hay and up she rises,
Way hay and up she rises,
Way hay and up she rises,
Early in the morning

Traditionelle Verse:

1. Put him in the long boat till he's sober,
2. Put him in the scuppers with a hose-pipe on him.
3. Shave his belly with a rusty razor.
4. Put him in bed with the captain's daughter.
5. Take him and shake him and try to awake him.

Zusätzliche Verse:

6. Have you seen the captain's daughter?
7. Put him in the bilge and make him drink it
8. Truss him up with a runnin' bowline.
9. Give 'im a dose of salt and water.
10. Stick on 'is back a mustard plaster.
11. Send him up the crow's nest till he falls down,
12. Tie him to the taffrail when she's yardarm under,
13. Soak 'im in oil 'til he sprouts a flipper.
14. Put him in the guard room 'til he's sober.
15. That's what we'll do with the drunken sailor.
16. Keel haul 'im 'til he's sober.
17. Put him in a hole with an angry weasel.
18. Scratch his back with a cat o' nine tails.

Variationen:

a. Keep him there and make 'im bale 'er.
b. Pull out the plug and wet him all over,
c. Shave his balls with a rusty razor.
d. Give 'im a taste of the bosun's rope-end.
e. Heave 'im by the leg with a runnin' bowline.

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Dishonored sea shanty 'The Drunken Whaler' available for free, remix contest announced. In: Joystiq.com, 16. September 2012. Abgerufen am 4. Oktober 2012. 

Weblinks[Bearbeiten]

 Wikibooks: Drunken Sailor – Lern- und Lehrmaterialien