Du Maurier Open 2000/Dameneinzel

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Dameneinzel der du Maurier Open 2000. Erfolgreiche Titelverteidigerin war Martina Hingis.

Setzliste[Bearbeiten]

Die Top-8 Gesetzten erhielten ein Freilos in die 2. Runde. Die Angabe in Klammern bezeichnet die erreichte Runde. Die Gewinnerin ist fett gekennzeichnet.

  1. SchweizSchweiz Martina Hingis (Sieg)
  2. Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Lindsay Davenport (3. Runde, Aufgabe aufgrund einer Verletzung am linken Knöchel)
  3. SpanienSpanien Conchita Martínez (Halbfinale)
  4. Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Serena Williams (Finale, Aufgabe aufgrund einer Verletzung am linken Fuß)
  5. FrankreichFrankreich Nathalie Tauziat (2. Runde)
  6. DeutschlandDeutschland Anke Huber (3. Runde)
  7. SpanienSpanien Arantxa Sánchez-Vicario (Halbfinale)
  8. FrankreichFrankreich Sandrine Testud (Viertelfinale)
  1. SudafrikaSüdafrika Amanda Coetzer (2. Runde)
  2. FrankreichFrankreich Julie Halard-Decugis (3. Runde, zurückgezogen aufgrund von Rückenbeschwerden)
  3. RusslandRussland Anna Kurnikowa (3. Runde)
  4. BelgienBelgien Dominique Van Roost (1. Runde)
  5. Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Jennifer Capriati (3. Runde)
  6. OsterreichÖsterreich Barbara Schett (1. Runde)
  7. Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Chanda Rubin (3. Runde)
  8. Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Amy Frazier (Viertelfinale)

Hauptrunde[Bearbeiten]

Zeichenerklärung[Bearbeiten]

  • Q = Qualifikant
  • WC = Wild Card
  • LL = Lucky Loser
  • r = Aufgabe (retired)
  • w.o. = walk over
  • PR = Teilnahme ohne Qualifikation nach langer Verletzung (Protected Ranking)
  • SE = Teilnahme ohne Qualifikation aufgrund eines anderen noch andauernden Turniers (Special Exempt)

Halbfinale, Finale[Bearbeiten]

  Halbfinale Finale
                             
1  SchweizSchweiz Martina Hingis 6 6    
3  SpanienSpanien Conchita Martínez 3 2    
  1  SchweizSchweiz Martina Hingis 0 6 3    
  4  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Serena Williams 6 3 0 r    
4  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Serena Williams 6 6  
7  SpanienSpanien Arantxa Sánchez-Vicario 2 4    

Obere Hälfte[Bearbeiten]

Obere Hälfte I[Bearbeiten]

1. Runde   2. Runde   3. Runde   Viertelfinale
 
    1  SchweizSchweiz M Hingis 6 6    
Q  RusslandRussland N Petrowa 7 6          RusslandRussland N Petrowa 1 3    
   Vereinigte StaatenVereinigte Staaten K Brandi 65 1         1  SchweizSchweiz M Hingis 6 6    
Q  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten S Reeves 3 3            TschechienTschechien K Hrdličková 1 4    
WC  KanadaKanada J Nejedly 6 6       WC  KanadaKanada J Nejedly 3 0  
   TschechienTschechien K Hrdličková 6 6          TschechienTschechien K Hrdličková 6 6    
12  BelgienBelgien D Van Roost 4 3         1  SchweizSchweiz M Hingis 6 4 6
15  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten C Rubin 65 6 6       8  FrankreichFrankreich S Testud 4 6 3
   ArgentinienArgentinien P Suárez 7 2 2     15  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten C Rubin 6 6    
   KolumbienKolumbien F Zuluaga 4 1          RusslandRussland T Panowa 2 3    
   RusslandRussland T Panowa 6 6         15  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten C Rubin 4 1  
   SpanienSpanien Á Montolio 1 5         8  FrankreichFrankreich S Testud 6 6    
   RumänienRumänien R Dragomir 6 7          RumänienRumänien R Dragomir 6 5 2
    8  FrankreichFrankreich S Testud 3 7 6  
 

Obere Hälfte II[Bearbeiten]

1. Runde   2. Runde   3. Runde   Viertelfinale
 
    3  SpanienSpanien C Martínez 6 6    
Q  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten E de Lone 4 6 1        Vereinigte StaatenVereinigte Staaten A Miller 0 1    
   Vereinigte StaatenVereinigte Staaten A Miller 6 3 6       3  SpanienSpanien C Martínez w/o      
Q  Serbien und MontenegroSerbien und Montenegro S Nacuk 7 65 6       10  FrankreichFrankreich J Halard-Decugis        
   AustralienAustralien N Pratt 65 7 2     Q  Serbien und MontenegroSerbien und Montenegro S Nacuk 3 63  
   FrankreichFrankreich A-G Sidot 6 67 3     10  FrankreichFrankreich J Halard-Decugis 6 7    
10  FrankreichFrankreich J Halard-Decugis 4 7 6       3  SpanienSpanien C Martínez 6 6  
14  OsterreichÖsterreich B Schett 1 6 4          LuxemburgLuxemburg A Kremer 2 4  
   KroatienKroatien S Talaja 6 4 6        KroatienKroatien S Talaja 7 6    
   FrankreichFrankreich N Dechy 6 6          FrankreichFrankreich N Dechy 5 4    
   Vereinigte StaatenVereinigte Staaten A Stevenson 3 4            KroatienKroatien S Talaja 5 3  
   RusslandRussland A Myskina 4 1            LuxemburgLuxemburg A Kremer 7 6    
   LuxemburgLuxemburg A Kremer 6 6          LuxemburgLuxemburg A Kremer 6 6  
    5  FrankreichFrankreich N Tauziat 4 1    
 

Untere Hälfte[Bearbeiten]

Untere Hälfte I[Bearbeiten]

1. Runde   2. Runde   3. Runde   Viertelfinale
 
    6  DeutschlandDeutschland A Huber 4 6 6  
   SpanienSpanien M Serna 2 2          FrankreichFrankreich S Pitkowski 6 1 4  
   FrankreichFrankreich S Pitkowski 6 6         6  DeutschlandDeutschland A Huber 4 6 4  
   SpanienSpanien G León García 4 6 6       16  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten A Frazier 6 3 6  
   JapanJapan A Sugiyama 6 0 1        SpanienSpanien G León García 6 2 3
   RusslandRussland J Dementjewa 4 2       16  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten A Frazier 3 6 6  
16  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten A Frazier 6 6         16  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten A Frazier 0 1  
11  RusslandRussland A Kurnikowa 6 7         4  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten S Williams 6 6  
   SimbabweSimbabwe C Black 3 64       11  RusslandRussland A Kurnikowa 6 6    
   AustralienAustralien J Dokić 7 4 65        BelgienBelgien S Appelmans 4 3    
   BelgienBelgien S Appelmans 66 6 7       11  RusslandRussland A Kurnikowa 3 2  
   SchweizSchweiz P Schnyder 7 6         4  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten S Williams 6 6    
   RusslandRussland J Lichowzewa 5 3          SchweizSchweiz P Schnyder 1 2  
    4  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten S Williams 6 6    
 

Untere Hälfte II[Bearbeiten]

1. Runde   2. Runde   3. Runde   Viertelfinale
 
    7  SpanienSpanien A Sánchez-Vicario 6 6    
Q  SlowakeiSlowakei H Nagyová 2 7 6     Q  SlowakeiSlowakei H Nagyová 4 1    
   TschechienTschechien D Chládková 6 5 3       7  SpanienSpanien A Sánchez-Vicario 6 7    
Q  SpanienSpanien V Ruano Pascual 6 6         13  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten J Capriati 4 5    
WC  KanadaKanada V Webb 4 4       Q  SpanienSpanien V Ruano Pascual 6 1 4
   ItalienItalien T Garbin 65 61       13  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten J Capriati 3 6 6  
13  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten J Capriati 7 7         7  SpanienSpanien A Sánchez-Vicario 6 6  
9  SudafrikaSüdafrika A Coetzer 6 6         Q  BulgarienBulgarien M Maleewa 1 4  
   ThailandThailand T Tanasugarn 2 2       9  SudafrikaSüdafrika A Coetzer 3 2    
WC  KanadaKanada S Jeyaseelan 1 0       Q  BulgarienBulgarien M Maleewa 6 6    
Q  BulgarienBulgarien M Maleewa 6 6         Q  BulgarienBulgarien M Maleewa 4    
   SchwedenSchweden Å Carlsson 2 6 3       2  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten L Davenport 3 r    
Q  BelgienBelgien J Henin 6 4 6     Q  BelgienBelgien J Henin 6 62 2
    2  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten L Davenport 3 7 6