Du Maurier Open 2000/Herreneinzel

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Herreneinzel der du Maurier Open 2000. Titelverteidiger war der Schwede Thomas Johansson.

Setzliste[Bearbeiten]

Die Angabe in Klammern bezeichnet die erreichte Runde. Der Gewinner ist fett gekennzeichnet.

  1. Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Andre Agassi (1. Runde)
  2. Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Pete Sampras (Viertelfinale)
  3. SchwedenSchweden Magnus Norman (1. Runde)
  4. BrasilienBrasilien Gustavo Kuerten (2. Runde)
  5. RusslandRussland Jewgeni Kafelnikow (Viertelfinale)
  6. SchwedenSchweden Thomas Enqvist (3. Runde, Aufgabe)
  7. AustralienAustralien Lleyton Hewitt (2. Runde)
  8. RusslandRussland Marat Safin (Sieg)
  9. SpanienSpanien Àlex Corretja (Teilnahme zurückgezogen)
  1. EcuadorEcuador Nicolás Lapentti (1. Runde)
  2. DeutschlandDeutschland Nicolas Kiefer (2. Runde)
  3. SpanienSpanien Juan Carlos Ferrero (3. Runde)
  4. ArgentinienArgentinien Franco Squillari (1. Runde)
  5. AustralienAustralien Patrick Rafter (Viertelfinale)
  6. Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Tim Henman (1. Runde)
  7. AustralienAustralien Mark Philippoussis (1. Runde)
  8. FrankreichFrankreich Nicolas Escudé (3. Runde, Aufgabe)

Hauptrunde[Bearbeiten]

Zeichenerklärung[Bearbeiten]

  • Q = Qualifikant
  • WC = Wild Card
  • LL = Lucky Loser
  • r = Aufgabe (retired)
  • w.o. = walk over
  • PR = Teilnahme ohne Qualifikation nach langer Verletzung (Protected Ranking)
  • SE = Teilnahme ohne Qualifikation aufgrund eines anderen noch andauernden Turniers (Special Exempt)

Halbfinale, Finale[Bearbeiten]

  Halbfinale Finale
                             
Q  IsraelIsrael Harel Levy 6 1 6  
   TschechienTschechien Jiří Novák 3 6 4  
  Q  IsraelIsrael Harel Levy 2 3      
  8  RusslandRussland Marat Safin 6 6      
   SudafrikaSüdafrika Wayne Ferreira 2 7 4
8  RusslandRussland Marat Safin 6 5 6  

Obere Hälfte[Bearbeiten]

Obere Hälfte I[Bearbeiten]

1. Runde   2. Runde   3. Runde   Viertelfinale
1  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten A Agassi 64 66    
PR  FrankreichFrankreich J Golmard 7 7       PR  FrankreichFrankreich J Golmard 6 6    
Q  ThailandThailand P Srichaphan 6 6     Q  ThailandThailand P Srichaphan 3 2    
   Vereinigte StaatenVereinigte Staaten C Woodruff 3 4         PR  FrankreichFrankreich J Golmard 2 7 7  
   FrankreichFrankreich A Clément 6 6            ChileChile M Ríos 6 5 5  
   ArgentinienArgentinien M Puerta 3 3          FrankreichFrankreich A Clément 4 65  
   ChileChile M Ríos 6 3 6      ChileChile M Ríos 6 7    
15  Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich T Henman 4 6 3       PR  FrankreichFrankreich J Golmard 4 4  
10  EcuadorEcuador N Lapentti 4 3         Q  IsraelIsrael H Levy 6 6  
   OsterreichÖsterreich S Koubek 6 6          OsterreichÖsterreich S Koubek 1 3    
LL  TschechienTschechien M Damm 65 6 3   Q  IsraelIsrael H Levy 6 6    
Q  IsraelIsrael H Levy 7 4 6       Q  IsraelIsrael H Levy 6 1 6
Q  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten C Mamiit 65 3            FrankreichFrankreich S Grosjean 3 6 1  
   FrankreichFrankreich S Grosjean 7 6          FrankreichFrankreich S Grosjean 6 7  
   SchweizSchweiz R Federer 6 3 2   7  AustralienAustralien L Hewitt 3 65    
7  AustralienAustralien L Hewitt 3 6 6  

Obere Hälfte II[Bearbeiten]

1. Runde   2. Runde   3. Runde   Viertelfinale
4  BrasilienBrasilien G Kuerten 6 6    
   FrankreichFrankreich A Di Pasquale 4 4       4  BrasilienBrasilien G Kuerten 64 4    
   FrankreichFrankreich F Santoro 4 1     WC  KanadaKanada S Lareau 7 6    
WC  KanadaKanada S Lareau 6 6         WC  KanadaKanada S Lareau 4 2    
LL  AustralienAustralien J Sekulov 4 4         14  AustralienAustralien P Rafter 6 6    
   SlowakeiSlowakei K Kučera 6 6          SlowakeiSlowakei K Kučera 3 5  
LL  Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich A Parmar 1 6 3   14  AustralienAustralien P Rafter 6 7    
14  AustralienAustralien P Rafter 6 4 6       14  AustralienAustralien P Rafter 6 61 2
11  DeutschlandDeutschland N Kiefer 6 7            TschechienTschechien J Novák 3 7 6
   Vereinigte StaatenVereinigte Staaten T Martin 1 5       11  DeutschlandDeutschland N Kiefer 2 5    
   TschechienTschechien J Novák 7 6        TschechienTschechien J Novák 6 7    
   TschechienTschechien CDoseděl 64 3            TschechienTschechien J Novák 6 1 3
   AustralienAustralien A Ilie 7 6         6  SchwedenSchweden T Enqvist 2 6 1 r  
   SchweizSchweiz M Rosset 63 4          AustralienAustralien A Ilie 3 2  
   NiederlandeNiederlande S Schalken 5 4     6  SchwedenSchweden T Enqvist 6 6    
6  SchwedenSchweden T Enqvist 7 6    

Untere Hälfte[Bearbeiten]

Untere Hälfte I[Bearbeiten]

1. Runde   2. Runde   3. Runde   Viertelfinale
5  RusslandRussland J Kafelnikow 7 3 7  
   SpanienSpanien F Vicente 5 6 60     5  RusslandRussland J Kafelnikow 6 6    
   WeissrusslandWeißrussland M Mirny 64 6 6      WeissrusslandWeißrussland M Mirny 4 4    
WC  KanadaKanada F Niemeyer 7 3 3          RusslandRussland J Kafelnikow 6 4 6  
   ArgentinienArgentinien G Gaudio 7 7         12  SpanienSpanien JC Ferrero 1 6 4  
   Vereinigte StaatenVereinigte Staaten J Tarango 63 5          ArgentinienArgentinien G Gaudio 7 3 3
WC  KanadaKanada D Nestor 7 5 4   12  SpanienSpanien JC Ferrero 64 6 6  
12  SpanienSpanien JC Ferrero 65 7 6       5  RusslandRussland J Kafelnikow 3 61  
13  ArgentinienArgentinien F Squillari 66 4            SudafrikaSüdafrika W Ferreira 6 7  
   SudafrikaSüdafrika W Ferreira 7 6          SudafrikaSüdafrika W Ferreira 6 6    
   SchwedenSchweden T Johansson 7 6        SchwedenSchweden T Johansson 4 4    
   SchwedenSchweden A Vinciguerra 68 4            SudafrikaSüdafrika W Ferreira 7 7  
   MarokkoMarokko H Arazi 3 3            NiederlandeNiederlande R Krajicek 5 64    
   Vereinigte StaatenVereinigte Staaten M Chang 6 6          Vereinigte StaatenVereinigte Staaten M Chang 2 5  
   NiederlandeNiederlande R Krajicek 7 7        NiederlandeNiederlande R Krajicek 6 7    
3  SchwedenSchweden M Norman 5 67    

Untere Hälfte II[Bearbeiten]

1. Runde   2. Runde   3. Runde   Viertelfinale
8  RusslandRussland M Safin 6 1 6  
Q  SchwedenSchweden J Björkman 4 6 3     8  RusslandRussland M Safin 65 6 6  
   ArgentinienArgentinien JI Chela 2 2        RumänienRumänien A Pavel 7 3 0  
   RumänienRumänien A Pavel 6 6         8  RusslandRussland M Safin 3      
SE  SpanienSpanien E Benfele-Alvarez 2 3         17  FrankreichFrankreich N Escudé 2 r    
Q  FrankreichFrankreich C Saulnier 6 6       Q  FrankreichFrankreich C Saulnier 65 7 2
   ArgentinienArgentinien M Zabaleta 3 6 1   17  FrankreichFrankreich N Escudé 7 68 6  
17  FrankreichFrankreich N Escudé 6 3 6       8  RusslandRussland M Safin 6 3 7
16  AustralienAustralien M Philippoussis 4 66         2  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten P Sampras 4 6 68
   ArmenienArmenien S Sargsian 6 7          ArmenienArmenien S Sargsian 6 2    
Q  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten D Wheaton 63 63     WC  KanadaKanada S Larose 3 2    
WC  KanadaKanada S Larose 7 7            ArmenienArmenien S Sargsian 1 2  
   MarokkoMarokko K Alami 6 6         2  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten P Sampras 6 6    
Q  AustralienAustralien P Tramacchi 2 4          MarokkoMarokko K Alami 63 2  
Q  FrankreichFrankreich M Llodra 7 2 64   2  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten P Sampras 7 6    
2  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten P Sampras 5 6 7