Duftende Frangipani

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Duftende Frangipani
Starr 050517-1429 Plumeria obtusa.jpg

Duftende Frangipani (Plumeria obtusa)

Systematik
Ordnung: Enzianartige (Gentianales)
Familie: Hundsgiftgewächse (Apocynaceae)
Unterfamilie: Rauvolfioideae
Tribus: Plumerieae
Gattung: Frangipani (Plumeria)
Art: Duftende Frangipani
Wissenschaftlicher Name
Plumeria obtusa
L.

Die Duftende Frangipani (Plumeria obtusa) ist eine Pflanzenart aus der Gattung der Frangipani (Plumeria) in der Familie der Hundsgiftgewächse (Apocynaceae).

Beschreibung[Bearbeiten]

Die Duftende Frangipani ist ein 4 bis 15 m hoher Baum mit kräftigen Zweigen. Der Stammdurchmesser kann bis 25 cm erreichen. Laubblätter und Blütenstände sind unbehaart. Die Laubblätter sind lederig, umgekehrt eiförmig bis eiförmig-langgestreckt. Sie erreichen eine Länge von 5 bis 25 cm und eine Breite von 2 bis 9 cm. Die Spitze ist abgerundet oder ausgerandet bis kurz zugespitzt, die Basis ist keilförmig-zugespitzt. Die Oberseite ist unbehaart und glänzend, die Unterseite ist unbehaart oder behaart und gelb-grün gefärbt.

Die Blütenstände sind dicht und nahezu doldenförmig, sie bestehen aus wenigen bis zahlreichen Blüten. Die Blütenstiele sind 7 bis 10 cm lang. Die Kelchlappen sind eiförmig-dreieckig, 1 bis 1,5 mm lang und an der Spitze abgerundet bis abgeschnitten. Die Krone ist weiß gefärbt mit einem gelben Zentrum. Die Kronröhre ist 1 bis 2 cm lang, die Kronlappen sind 1,5 bis 4,5 cm lang, eiförmig-langgestreckt oder umgekehrt eiförmig, die Spitze ist stumpf oder abgerundet.

Die Balgfrüchte werden 7 bis 24 cm lang und 1 bis 2 cm dick.

Vorkommen[Bearbeiten]

Die Art kommt in Mexiko, Britisch Honduras, Guatemala, auf den Großen Antillen und Bahamas vor. Sie wächst auf trockenen und feuchten Kalkböden, in Wäldern niedriger Höhenlage.

Quellen[Bearbeiten]

  • Henri Alain Liogier: Descriptive Flora of Puerto Rico and Adjancent Islands, Spermatophyta, Band IV: Melastomataceae to Lentibulariaceae. Universidad de Puerto Rico, 1995, ISBN 0-8477-2337-2, S. 217.

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Duftende Frangipani – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien