Dumaresq River

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dumaresq River
Vorlage:Infobox Fluss/KARTE_fehlt
Dumaresq River bei Texas. New South Wales ist am rechten Ufer, Queensland am linken.

Dumaresq River bei Texas. New South Wales ist am rechten Ufer, Queensland am linken.

DatenVorlage:Infobox Fluss/GKZ_fehlt
Lage New South Wales (Australien)
Flusssystem Murray River
Abfluss über Macintyre River → Barwon River (New South Wales) → Darling River → Murray River → Indischer Ozean
Quelle bei Mole River (New South Wales)
28° 58′ 39″ S, 151° 32′ 7″ O-28.977623151.535404381
Quellhöhe 381 m[1]
Mündung Macintyre River bei Boggabilla-28.661666666667150.48416666667227Koordinaten: 28° 39′ 42″ S, 150° 29′ 3″ O
28° 39′ 42″ S, 150° 29′ 3″ O-28.661666666667150.48416666667227
Mündungshöhe 227 m[1]
Höhenunterschied 154 m
Länge 214 km[1]
Linke Nebenflüsse Severn River, Pike Creek, Back Creek, Oaky Creek, Brush Creek, Macintyre Brook, Kippenbung Creek
Rechte Nebenflüsse Tenterfield Creek, Mole River, Reedy Creek, Gulf Creek, Beardy Creek, Little Oaky Creek, Crooked Creek, Campbells Creek
Kleinstädte Mole River, Bonshaw, Texas, Yelarbon, Boggabilla

Vorlage:Infobox Fluss/Veraltet

Der Dumaresq River ist ein Fluss im Osten Australiens und bildet einen Teil der Grenze zwischen den Bundesstaaten New South Wales und Queensland. Sein wichtigster Nebenfluss ist der Severn River. Der Dumaresq River mündet bei Boggabilla, einem Vorort von Goondiwindi, in den Macintyre River. All diese Flüsse zählen zu den Border Rivers.

Der Fluss hat eine wichtige Bedeutung für die Bigambul, der erste Aborigines-Stamm, der diese Gegend bewohnte. Auch die Kamilaroi, ein anderer Eingeborenenstamm, hat starke Verbindungen zu diesem Fluss.

Der Fluss wurde vom Botaniker Allan Cunningham 1827 nach Lieutenant-Colonel Henry Dumaresq, Gouverneur Darlings Schwager und Assistant, benannt.

Yelarbon, Bonshaw und Texas sind die wichtigsten Städte am Fluss. Der Bruxner Highway überquert den Dumaresq River südlich der Stadt Texas.

Im Flusstal gibt es Weinberge und etliche gute Stellen zum Fischen. Die Bauern im Tal versorgten einst die Tabakindustrie mit Pflanzen.

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Dumaresq River – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. a b c Map of Dumaresq River, NSW. Bonzle.com