Duncan Oughton

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Duncan Oughton
Duncan Oughton 2010.jpg
Spielerinformationen
Voller Name Duncan Oughton
Geburtstag 14. Juni 1977
Geburtsort WellingtonNeuseeland
Größe 175 cm
Position Abwehrspieler/Mittelfeldspieler
Vereine in der Jugend

1997–2000
University of Otago
Cal State Fullerton
Vereine als Aktiver
Jahre Verein Spiele (Tore)1
2001– Columbus Crew 132 (3)
Nationalmannschaft2
2002– Neuseeland 25 (2)
1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.
Stand: 10. August 2009
2 Stand: 23. August 2009

Duncan Oughton (* 14. Juni 1977 in Wellington) ist ein neuseeländischer Fußballspieler, der für den US-amerikanischen Verein Columbus Crew und die neuseeländische Fußballnationalmannschaft spielt.

Karriere[Bearbeiten]

In seiner Jugend spielte Oughton für die University of Otago, von 1997 bis 2000 war er für die California State University Fullerton aktiv und schoss 17 Tore. 2001 wurde er an zehnter Stelle von Columbus Crew gedraftet und spielte in seiner ersten Saison als Profi 20-mal, davon 12-mal von Anfang an. Die Saison 2005 konnte er wegen einer Knieverletzung nicht absolvieren und stand Ende des Jahres kurz vor dem Aus, doch er kämpfte sich zurück und zählt heute zu den wichtigsten Spielern von Columbus Crew.

Seit Januar 2011 ist Oughton vereinslos.

Für die Nationalmannschaft seines Landes spielte Oughton seit 2002 21-mal und erzielte dabei zwei Tore. 2002 konnte er im Finale gegen Australien den OFC-Nationen-Pokal gewinnen.

Erfolge[Bearbeiten]

  • OFC-Nationen-Pokal:
    • 2002

Weblinks[Bearbeiten]