Dwayn Holter

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dwayn Holter
Spielerinformationen
Geburtstag 15. Juni 1995
Geburtsort Luxemburg
Größe 185 cm
Position Mittelfeldspieler
Vereine in der Jugend
2000–2012
2012–2014
RFC Union Luxemburg
SpVgg Greuther Fürth
Vereine als Aktiver
Jahre Verein Spiele (Tore)1
2011–2012
2014–
2014–
2015–
RFC Union Luxemburg
SpVgg Greuther Fürth
SpVgg Greuther Fürth II
VfR Aalen (Leihe)
1 (0)
0 (0)
16 (2)
0 (0)
Nationalmannschaft2
2014– Luxemburg 9 (0)
1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.
Stand: 30. Juni 2015
2 Stand: 30. Juni 2015

Dwayn Holter (* 15. Juni 1995) ist ein luxemburgischer Fußballspieler, der seit 2014 bei der SpVgg Greuther Fürth unter Vertrag steht und momentan an den VfR Aalen ausgeliehen ist.

Karriere[Bearbeiten]

Verein[Bearbeiten]

Holter begann seine Laufbahn beim luxemburgischen RFC Union Luxemburg. Im Januar 2012 wechselte er in die Nachwuchsabteilung der SpVgg Greuther Fürth. Im Juni 2014 gab die SpVgg bekannt, dass Holter in die Profiabteilung aufrückt. Zur Saison 2015/16 wurde er zum VfR Aalen ausgeliehen.[1]

Nationalmannschaft[Bearbeiten]

2014 wurde er erstmals in die luxemburgische Nationalmannschaft berufen und gab sein Debüt gegen Belgien in einem Testspiel als er in der 83. Minute eingewechselt wurde.[2] Am 4. Juni 2014 gab er dann sein Startelfdebüt gegen Italien (1:1).[3]

Weblinks[Bearbeiten]

  • Dwayn Holter in der Datenbank von Weltfussball.de
  • Dwayn Holter in der Datenbank von National-Football-Teams.com (englisch)

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Holter wird nach Aalen ausgeliehen. In: Luxemburger Wort. 30. Juni 2015, abgerufen am 30. Juni 2015.
  2. Dwayn Holter debütiert in A-Nationalmannschaft, greuther-fuerth.de
  3. Italien - Luxemburg 1:1, kicker.de