Dylan Patton

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dylan Patton (2010)

Dylan Michael Patton (* 13. Juli 1992 in Denton, Texas) ist ein US-amerikanischer Schauspieler und ehemaliges Model. Bekanntheit erlangte er vor allem durch seine Rolle als Will Horton in der US-amerikanischen Serie Zeit der Sehnsucht.

Leben[Bearbeiten]

Dylan kam 1992 als Sohn von Deborah Patton und David Patton zur Welt. Deborah Patton ist professionelle Photographin. Er hat einen jüngeren Bruder, Julian Patton. Julian ist ein regional bekannter High School Football Champion. Dylan wuchs in Denton, Texas auf und zog mit seiner Familie nach Agoura Hills, Kalifornien. 2011 wechselte er seinen Manager um seine schauspielerische Karriere voranzubringen.

Filmografie[Bearbeiten]

  • 2002: Our Family (als Dakota Manning)
  • 2005: Paradis Texas (als Tyler Cameron)
  • 2005: O' Best Beloved, Six Honest Men (als Oliver Murphy)
  • 2005: Raven blickt durch (als Justin Banks)
  • 2007: Cold Case (als junger Matt Merriman)
  • 2008: So Others May Live (als Clay Thomas)
  • 2009: First Strike (als Dustin Tyler)
  • 2009–2010: Zeit der Sehnsucht (als Will Horton)

Auszeichnungen[Bearbeiten]

  • 2008 Nominierung: Young Artist Awards 2008 für Cold Case
  • 2010 Nominierung: Daytime Emmy Awards für Zeit der Sehnsucht
  • 2011 Nominierung: Young Artist Awards 2011 für Zeit der Sehnsucht

Weblinks[Bearbeiten]