EZDK

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel oder nachfolgende Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (beispielsweise Einzelnachweisen) ausgestattet. Die fraglichen Angaben werden daher möglicherweise demnächst entfernt. Bitte hilf der Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und gute Belege einfügst. Näheres ist eventuell auf der Diskussionsseite oder in der Versionsgeschichte angegeben. Bitte entferne zuletzt diese Warnmarkierung.

EZDK, auch Al-Ezz Dekheila Steel oder kurz Ezz Steel ist der größte ägyptische Stahlhersteller. Vor 2001 hieß das Unternehmen ANSDK (Alexandria National Iron and Steel Company). Die illegale Aneignung des Konzerns durch Ahmed Ezz beschäftigt seit 2012 die ägyptische Justiz. Das Stammwerk befindet sich in Decheila im Westen von Alexandria. Die Herstellungskapazität beträgt 3 Millionen Tonnen pro Jahr[1]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Ezz Steel: ABOUT US