Easton (New Hampshire)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Easton
Easton (New Hampshire)
Easton
Easton
Lage in New Hampshire
Basisdaten
Staat: Vereinigte Staaten
Bundesstaat: New Hampshire
County:

Grafton County

Koordinaten: 44° 9′ N, 71° 47′ W44.146111111111-71.79379Koordinaten: 44° 9′ N, 71° 47′ W
Zeitzone: Eastern (UTC−5/−4)
Einwohner: 254 (Stand: 2010)
Bevölkerungsdichte: 3,1 Einwohner je km²
Fläche: 80,8 km² (ca. 31 mi²)
Höhe: 379 m
Postleitzahlen: 03580[1]
Vorwahl: +1 603
FIPS:

30-22020

GNIS-ID: 873586

Easton ist eine Stadt im Grafton County im US-amerikanischen Bundesstaat New Hampshire.

Geographie[Bearbeiten]

Easton liegt auf 44°08'46" nördlicher Breite und 71°47'24" westlicher Länge. Die Hauptstadt des Bundesstaates Concord befindet sich 90 Kilometer entfernt im Süden. Im Osten von Easton beginnt der White Mountain National Forest. Die Autobahn Interstate 93 verläuft nur wenige Kilometer von der Stadt entfernt in östlicher Richtung.

Geschichtliches[Bearbeiten]

Ende des 18. Jahrhunderts kamen erste Siedler in die Gegend und machten einige Landstriche in Landaff urbar. Von dieser Siedlung spalteten sich einige östlich gelegene Grundstücke ab. Der Ort wurde „Easton“, als Verballhornung des englischen Wortes für östlich ("Eastern") genannt, und die Gründung erfolgte 1876.[2]

Demografische Daten[Bearbeiten]

Im Jahre 2009 wurde eine Einwohnerzahl von 287 Personen ermittelt, was einer Steigerung um 12,1 % gegenüber dem Jahre 2000 bedeutet. Das Durchschnittsalter der Einwohner betrug 2009 46,9 Jahre und war damit relativ hoch, da das Durchschnittsalter des Staates New Hampshire zum gleichen Zeitpunkt 37,1 Jahre betrug.

Söhne und Töchter der Stadt[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. US Postal Service - ZIP Codes
  2. nh.com

Weblinks[Bearbeiten]