Echte Limette

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Echte Limette
Echte Limette, reife Frucht

Echte Limette, reife Frucht

Systematik
Rosiden
Eurosiden II
Ordnung: Seifenbaumartige (Sapindales)
Familie: Rautengewächse (Rutaceae)
Gattung: Zitruspflanzen (Citrus)
Art: Echte Limette
Wissenschaftlicher Name
Citrus × aurantiifolia
(Christm.) Swingle

Die Echte Limette (Citrus × aurantiifolia), auch Saure Limette oder Mexikanische Limette genannt, ist eine Pflanzenart aus der Gattung der Zitruspflanzen in der Familie der Rautengewächse (Rutaceae). Das aus dem Französischen kommende Wort Limette bedeutet kleine Limone (= Zitrone).

Beschreibung[Bearbeiten]

Die Frucht dieser Pflanze wird ebenfalls „Echte Limette“ genannt; sie ist kleiner als die Gewöhnliche Limette, oft nur so groß wie ein Tischtennisball, und enthält im Gegensatz zur Gewöhnlichen Limette viele Samen. Die Schale der reifen Frucht ist gelb, jedoch wird sie für den Handel meistens grün und unreif gepflückt. Citrus × aurantiifolia wächst als kleiner, stark verzweigter, dorniger Busch mit dünneren Trieben als Citrus × latifolia.

In Thailand wird eine Form der Citrus × aurantiifolia angebaut, die sich in der Fruchtform (Grapefruitform in Tischtennisballgröße) und der Anzahl der Fruchtsegmente (bis zu 13) von der Normalform unterscheidet.

Das Blatt ist in der Form ähnlich der Pomeranze Citrus aurantium, woher auch der Name aurantiifolia stammt, jedoch etwas kleiner.

Die Blüten sind etwas kleiner als die Citrus × latifolia und rein weiß, die Blütenknospen werden bei starker Sonneneinstrahlung etwas violett.

Die Pflanze stammt aus tropischen Regionen und macht keine Winterruhe, weswegen sie auch schwer in Kübelkultur zu halten ist.

Nutzung[Bearbeiten]

Wie auch die Gewöhnliche Limette wird sie vor allem zur Gewinnung von Saft und ätherischen Ölen verwendet. Ein bekanntes alkoholisches Mix-Getränk auf der Basis von Limetten ist der brasilianische Caipirinha.

Getrocknete Limetten werden in den Golfstaaten als Loomi bezeichnet und dienen als Gewürz.

In Florida wird sie für den dort beliebten Key Lime Pie verwendet.

Sonstiges[Bearbeiten]

Eine 1909 von Walter Tennyson Swingle geschaffene Kreuzung der Echten Limette mit der Kumquat ist die Limequat (Citrus × floridana)

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  • Walter T. Swingle, Philip C. Reece (1967): The Botany of Citrus and Its Wild Relatives. In: W. Reuther, H. J. Webber, L. D. Batchelor (Hrsg.): The Citrus Industry. Bd. 1. University of California. [1]
  • Bernhard Voß (1997): Citruspflanzen von Tropisch bis Winterhart. Humbach & Nemazal, ISBN 3-9805521-3-6
  • Bernhard Voß (2005): Zitruspflanzen. Franckh-Kosmos Verlags-GmbH, ISBN 3-440-10174-6

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Echte Limette – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien