Ecopetrol

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Ecopetrol
Rechtsform Vorlage:Infobox Unternehmen/Wartung/Pflichtparameter fehlt
Gründung 25. August 1921
Sitz Bogotá, Kolumbien
Leitung Javier Gutierrez, Vorsitzender
Branche Erdölwirtschaft
Website Ecopetrol
Ecopetrol-Gebäude in Bogotá

Ecopetrol ist ein kolumbianisches Unternehmen mit Firmensitz in Bogotá.

Ecopetrol ist in der Erdölwirtschaft tätig. Nach Umsatz ist Ecopetrol das größte Unternehmen aus Kolumbien. Das Unternehmen gehört mehrheitlich dem kolumbianischen Staat.

1921 wurde das Unternehmen unter dem Firmennamen Tropical Oil Company gegründet. Im Jahre 1951 wurde das Unternehmen in Ecopetrol S.A. umbenannt. 2006 wurde im kolumbianischen Parlament ein umstrittenes Gesetz verabschiedet, wonach Aktien an dem Unternehmen privat erworben werden können. [1]

Siehe auch[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Ecopetrol

Weblinks[Bearbeiten]