Edison (New Jersey)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Edison
Spitzname: Birthplace of the Modern World
Middlesex County New Jersey Edison Highlighted.svg
Lage in New Jersey
Basisdaten
Gründung: 1651
Staat: Vereinigte Staaten
Bundesstaat: New Jersey
County:

Middlesex County

Koordinaten: 40° 32′ N, 74° 23′ W40.538333333333-74.37861111111135Koordinaten: 40° 32′ N, 74° 23′ W
Zeitzone: Eastern (UTC−5/−4)
Einwohner: 99.967 (Stand: 2010)
Bevölkerungsdichte: 1.281,6 Einwohner je km²
Fläche: 79,5 km² (ca. 31 mi²)
davon 78,0 km² (ca. 30 mi²) Land
Höhe: 35 m
Postleitzahlen: 08817-08819, 08820, 08837, 08899
Vorwahl: +1 732, 908
FIPS:

34-20230

GNIS-ID: 0882166
Webpräsenz: www.edisonnj.org
Bürgermeister: Antonia Ricigliano
Thomas Edison.jpg
Namensgeber von Edison: Thomas Alva Edison

Edison ist eine Gemeinde im Middlesex County, New Jersey, USA. Bei der Volkszählung 2010 wurden 99.967 Einwohner registriert. Damit war Edison die fünftgrößte Ortschaft in New Jersey.

Geschichte[Bearbeiten]

Die Stadt wurde bereits im 17. Jahrhundert gegründet und hieß zunächst Raritan Township. Im Jahre 1876 siedelte sich Thomas Alva Edison in dem Stadtentwicklungsgebiet Menlo Park an. In diesen Laboratorien machte er mehrere bahnbrechende Entdeckungen, u. a. erfand er dort auch die Glühlampe. Im Jahre 1886 verlegte er die Laboratorien nach West Orange. Am 10. November 1954 änderte die Stadt zu Ehren des Erfinders ihren Namen in Edison.

Geographie[Bearbeiten]

Nach dem amerikanischen Vermessungsbüro hat die Stadt eine Gesamtfläche von 79,5 km², davon 78,0 km² Land und 1,5 km² (1,86 %) Wasser. Das Borough Metuchen wird von Edison umgeben.

Demographie[Bearbeiten]

Nach der Volkszählung von 2000 gibt es 97.687 Menschen, 35.136 Haushalte und 25.895 Familien in der Stadt. Die Bevölkerungsdichte beträgt 1.252,2 Einwohner pro km². 59,49 % der Bevölkerung sind Weiße, 6,89 % Afroamerikaner, 0,14 % amerikanische Ureinwohner, 29,27 % Asiaten, 0,04 % pazifische Insulaner, 2,02 % anderer Herkunft und 2,15 % Mischlinge. 6,37 % sind Latinos unterschiedlicher Abstammung.

Von den 35.136 Haushalten haben 34,3 % Kinder unter 18 Jahre. 61,1 % davon sind verheiratete, zusammenlebende Paare, 9,1 % sind alleinerziehende Mütter, 26,3 % sind keine Familien, 21,1 % bestehen aus Singlehaushalten und in 7,2 % Menschen sind älter als 65. Die Durchschnittshaushaltsgröße beträgt 2,72, die Durchschnittsfamiliegröße 3,19.

22,9 % der Bevölkerung sind unter 18 Jahre alt, 7,8 % zwischen 18 und 24, 34,0 % zwischen 25 und 44, 23,4 % zwischen 45 und 64, 11,9 % älter als 65. Das Durchschnittsalter beträgt 36 Jahre. Das Verhältnis Frauen zu Männer beträgt 100:96,3, für Menschen älter als 18 Jahre beträgt das Verhältnis 100:94,0.

Das jährliche Durchschnittseinkommen der Haushalte beträgt 69.746 USD, das Durchschnittseinkommen der Familien 77.976 USD. Männer haben ein Durchschnittseinkommen von 53.303 USD, Frauen 36.829 USD. Der Prokopfeinkommen der Stadt beträgt 30.148 USD. 4,8 % der Bevölkerung und 3,3 % der Familien leben unterhalb der Armutsgrenze, davon sind 4,3 % Kinder oder Jugendliche jünger als 18 Jahre und 6,3 % der Menschen sind älter als 65.

Söhne und Töchter der Stadt[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]