Efraín Amézcua

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche



Efraín Amézcua
Spielerinformationen
Geburtstag 3. August 1907
Geburtsort León
Position Mittelfeld
Nationalmannschaft
Mexiko

Efraín Amézcua (* 3. August 1907 in León[1]; † nach 1930) war ein mexikanischer Fußballspieler.

Der Mittelfeldspieler war Mitglied der mexikanischen Fußballnationalmannschaft und nahm mit ihr an der ersten Fußball-Weltmeisterschaft 1930 teil. Dort kam er in den Spielen gegen Frankreich und Chile zum Einsatz, die beide verloren gingen.[2]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Omar Carrillo: La Historia de las Copas del Mundo: Crónicas de la Selección Mexicana, El Tri en cada mundial. Editorial Televisa. 2006.
  2. FIFA-Statistik