Ehren McGhehey

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ehren McGhehey (* 29. November 1976 in McMinnville, Oregon) ist ein US-amerikanischer Stuntman und Schauspieler. Er wurde hauptsächlich durch die von MTV produzierte Serie Jackass bekannt. Er spielte unter anderem in allen drei Jackass-Kinofilmen mit. Heute lebt er in Portland.

Ehren McGhehey, auch bekannt unter dem Spitznamen Danger Ehren, wurde in eine Bestatterfamilie hineingeboren. Mit zwölf Jahren begann er zu Skateboarden, mit fünfzehn Snowboard zu fahren. Nachdem er mit achtzehn seine ersten Snowboard-Sponsoren gefunden hatte, zog er sich bei einem Unfall schwere Verletzungen zu. Während er sich davon erholte, arbeitete er in einem Skateboard-Shop in Portland und ließ dort kurze Clips mit von ihm durchgeführten Stunts aufnehmen und verbreiten. So wurde Regisseur Jeff Tremaine auf ihn aufmerksam und holte ihn ins Hauptteam der umstrittenen Show Jackass, wo er für alle drei Staffeln und drei Kinofilme blieb.

Filmografie[Bearbeiten]

Weitere Projekte[Bearbeiten]

Ehren McGhehey ist Manager des Skateboard-Shops Valley in McMinnville.

Weblinks[Bearbeiten]