Eine schrecklich nette Familie/Episodenliste

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Diese Episodenliste enthält alle Episoden der US-amerikanischen Fernsehserie Eine schrecklich nette Familie, sortiert nach der US-amerikanischen Erstausstrahlung. Zwischen 1987 und 1997 entstanden in elf Staffeln insgesamt 259 Episoden.

Staffel 1[Bearbeiten]

Die erste Staffel wurde vom 5. April bis zum 28. Juni 1987 auf dem US-amerikanischen Fernsehsender Fox ausgestrahlt.[1] Die deutschsprachige Erstausstrahlung erfolgte bei RTLplus vom 19. Februar bis zum 5. August 1992.[2]

Nr.
(ges)
Nr.
(St.)
Deutscher Titel Original­titel Erstaus­strahlung USA Deutsch­sprachige Erstaus­strahlung (D)
1 1 So hat alles angefangen Pilot 5. Apr. 1987 5. Aug. 1992
2 2 Lieben macht schlank Thinnergy 12. Apr. 1987 27. Feb. 1992
3 3 Warum hast du meinen Hund erschossen? But I Didn't Shoot the Deputy 19. Apr. 1987 25. Feb. 1992
4 4 Billard oder Fitness? Whose Room Is It Anyway? 26. Apr. 1987 2. Mär. 1992
5 5 Mustang '65 Have You Driven a Ford Lately 3. Mai  1987 19. Feb. 1992
6 6 Der Hochzeitstag Sixteen Years and What Do You Get 10. Mai  1987 24. Feb. 1992
7 7 Die Babysitter Married... Without Children 17. Mai  1987 21. Feb. 1992
8 8 Der Gewinn The Poker Game 24. Mai  1987 26. Feb. 1992
9 9 Dann arbeite ich eben Peggy Sue Got Work 31. Mai  1987 3. Mai  1992
10 10 Mit Stewardessen spaßt man nicht Al Loses His Cherry 7. Juni 1987 20. Feb. 1992
11 11 Der Alptraum Nightmare on Al's Street 14. Juni 1987 4. Mär. 1992
12 12 Der Boss Where's the Boss? 21. Juni 1987 28. Feb. 1992
13 13 Johnnys Hamburgerbude Johnny B. Gone 28. Juni 1987 5. Mär. 1992

Staffel 2[Bearbeiten]

Die zweite Staffel wurde vom 27. September 1987 bis zum 1. Mai 1988 auf dem US-amerikanischen Fernsehsender Fox ausgestrahlt. Die deutschsprachige Erstausstrahlung erfolgte bei RTLplus vom 6. März bis zum 7. April 1992.[3]

Nr.
(ges)
Nr.
(St.)
Deutscher Titel Original­titel Erstaus­strahlung USA Deutsch­sprachige Erstaus­strahlung (D)
14 1 Die Urlaubermörder (1) Poppy's by the Tree: Part 1 27. Sep. 1987 9. Mär. 1992
15 2 Die Urlaubermörder (2) Poppy's by the Tree: Part 2 27. Sep. 1987 10. Mär. 1992
16 3 Millionäre bevorzugt If I Were a Rich Man 4. Okt. 1987 11. Mär. 1992
17 4 Die Kastration Buck Can Do It 11. Okt. 1987 6. Mär. 1992
18 5 Frauen wollen auch mal Spaß (1) Girls Just Wanna Have Fun: Part 1 18. Okt. 1987 12. Mär. 1992
19 6 Frauen wollen auch mal Spaß (2) Girls Just Wanna Have Fun: Part 2 18. Okt. 1987 13. Mär. 1992
20 7 Kein Anschluss unter dieser Nummer For Whom the Bell Tolls 25. Okt. 1987 16. Mär. 1992
21 8 Wer nimmt mich mit? Born to Walk 1. Nov. 1987 17. Mär. 1992
22 9 Bundy gegen den Rest der Welt Alley of the Dolls 8. Nov. 1987 19. Mär. 1992
23 10 Bart oder nicht Bart? The Razor's Edge 15. Nov. 1987 20. Mär. 1992
24 11 Die Tätowierung How Do You Spell Revenge? 22. Nov. 1987 23. Mär. 1992
25 12 Frühstück mit Tiffany Earth Angel 6. Dez. 1987 24. Mär. 1992
26 13 Vom Himmel hoch You Better Watch Out 20. Dez. 1987 25. Mär. 1992
27 14 Alte Zeiten Guys and Dolls 10. Jan. 1988 26. Mär. 1992
28 15 Die Mausefalle Build a Better Mousetrap 24. Jan. 1988 27. Mär. 1992
29 16 Mein Hund hat Kredit Master the Possibilities 7. Feb. 1988 30. Mär. 1992
30 17 Sag's endlich! Peggy Loves Al - Yeah, Yeah, Yeah 14. Feb. 1988 31. Mär. 1992
31 18 Wer schnarcht hier? The Great Escape 21. Feb. 1988 1. Apr. 1992
32 19 Finger weg von meinem Auto Im-Po-Dent 28. Feb. 1988 2. Apr. 1992
33 20 Studioluft Just Married... with Children 6. Mär. 1988 3. Apr. 1992
34 21 Bringt mir das Geld von Al Bundy Father Lode 13. Mär. 1988 6. Apr. 1992
35 22 Die fürchterlichen Verwandten All in the Family 1. Mai  1988 7. Apr. 1992

Staffel 3[Bearbeiten]

Die dritte Staffel wurde vom 6. November 1988 bis zum 9. April 1989 auf dem US-amerikanischen Fernsehsender Fox ausgestrahlt. Die deutschsprachige Erstausstrahlung erfolgte bei RTLplus vom 8. April bis zum 12. Mai 1992.[4]

Nr.
(ges)
Nr.
(St.)
Deutscher Titel Original­titel Erstaus­strahlung USA Deutsch­sprachige Erstaus­strahlung (D)
36 1 Reise in die Vergangenheit He Thought He Could 6. Nov. 1988 8. Apr. 1992
37 2 Die Erscheinung I’m Going to Sweatland 20. Nov. 1988 9. Apr. 1992
38 3 Der Rekord Poke High 27. Nov. 1988 10. Apr. 1992
39 4 Männerurlaub The Camping Show 11. Dez. 1988 13. Apr. 1992
40 5 Der König der Klos Dump of My Own 8. Jan. 1989 14. Apr. 1992
41 6 Das Geburtstagsgeschenk Her Cups Runneth Over 15. Jan. 1989 15. Apr. 1992
42 7 Haar und Haar The Bald and the Beautiful 29. Jan. 1989 16. Apr. 1992
43 8 Die Wahrsagerin The Gypsy Cried 5. Feb. 1989 22. Apr. 1992
44 9 Warum ausgerechnet mein Frisör? Requiem for a Dead Barber 12. Feb. 1989 23. Apr. 1992
45 10 Sex, Video, Al und Peggy I’ll See You in Court 18. Juni 2002 21. Apr. 1992
46 11 Im Drei-Sterne-Restaurant Eatin’ Out 19. Feb. 1989 24. Apr. 1992
47 12 Wie werde ich eine gute Hausfrau? My Mom, the Mom 26. Feb. 1989 27. Apr. 1992
48 13 Die beste Schülerin Can’t Dance, Don’t Ask Me 18. Mär. 1989 28. Apr. 1992
49 14 Der Verfolger The Harder They Fall 25. Mär. 1989 30. Apr. 1992
50 15 Ich bin mein bester Kunde A Three Job, No Income Family 2. Apr. 1989 29. Apr. 1992
51 16 Es war einmal ein Haus The House That Peg Lost 9. Apr. 1989 4. Mai  1992
52 17 Meine Frau, die Königin – Teil 1 Married… with Prom Queen (1) 23. Apr. 1989 5. Mai  1992
53 18 Meine Frau, die Königin – Teil 2 Married… with Prom Queen (2) 30. Apr. 1989 6. Mai  1992
54 19 Der Held der modernen Welt The Dateless Amigo 7. Mai  1989 8. Mai  1992
55 20 Ein Computer würde helfen The Computer Show 14. Mai  1989 7. Mai  1992
56 21 Tage am Strand Life’s a Beach 21. Mai  1989 11. Mai  1992
57 22 Warum nicht bei mir? Here’s Looking’ at You, Kid 27. Aug. 1989 12. Mai  1992

Staffel 4[Bearbeiten]

Die vierte Staffel wurde vom 3. September 1989 bis zum 13. Mai 1990 auf dem US-amerikanischen Fernsehsender Fox ausgestrahlt. Die deutschsprachige Erstausstrahlung erfolgte bei RTLplus vom 13. Mai bis zum 22. Juni 1992.[5]

Nr.
(ges)
Nr.
(St.)
Deutscher Titel Original­titel Erstaus­strahlung USA Deutsch­sprachige Erstaus­strahlung (D)
58 1 Das Barbecue Hot off the Grill 3. Sep. 1989 13. Mai  1992
59 2 Tote turnen nicht Dead Men Don’t Do Aerobics 10. Sep. 1989 14. Mai  1992
60 3 Wochenende im Wald Buck Saves the Day 24. Sep. 1989 15. Mai  1992
61 4 Zahnweh Tooth or Consequences 1. Okt. 1989 18. Mai  1992
62 5 Klein aber mein He Ain’t Much, But He’s Mine 8. Okt. 1989 19. Mai  1992
63 6 Her mit den kleinen Französinnen Fair Exchange 29. Okt. 1989 20. Mai  1992
64 7 Miss Faltblatt Desperately Seeking Miss October 5. Nov. 1989 21. Mai  1992
65 8 Al wird Unternehmer 976-SHOE 12. Nov. 1989 22. Mai  1992
66 9 Der Sparstrumpf Oh, What a Feeling 19. Nov. 1989 25. Mai  1992
67 10 Der Aussteiger At the Zoo 26. Nov. 1989 26. Mai  1992
68 11 Frohe Weihnacht (1) It’s a Bundyful Life: Part 1 17. Dez. 1989 1. Juni 1992
69 12 Frohe Weihnacht (2) It’s a Bundyful Life: Part 2 17. Dez. 1989 2. Juni 1992
70 13 Do it yourself Who’ll Stop the Rain 7. Jan. 1990 27. Mai  1992
71 14 Eine haarige Angelegenheit A Taxing Problem 14. Jan. 1990 3. Juni 1992
72 15 Das Model Rock and Roll Girl 4. Feb. 1990 29. Mai  1992
73 16 Las Vegas (1) You Gotta Know When to Hold Them: Part 1 11. Feb. 1990 9. Juni 1992
74 17 Las Vegas (2) You Gotta Know When to Fold Them: Part 2 18. Feb. 1990 10. Juni 1992
75 18 Die Freuden der Rache What Goes Around Came Around 25. Feb. 1990 4. Juni 1992
76 19 Wer trifft mehr? Peggy Turns 300 25. Mär. 1990 15. Juni 1992
77 20 Staatlich geprüfte Hausfrau Peggy Made a Little Lamb 15. Apr. 1990 16. Juni 1992
78 21 Das Wettermädchen Rain Girl 29. Apr. 1990 11. Juni 1992
79 22 Die Liebesnacht The Agony of De-Feet 6. Mai  1990 17. Juni 1992
80 23 Ausverkauf Yard Sale 13. Mai  1990 22. Juni 1992

Staffel 5[Bearbeiten]

Die fünfte Staffel wurde vom 23. September 1990 bis zum 19. Mai 1991 auf dem US-amerikanischen Fernsehsender Fox ausgestrahlt. Die deutschsprachige Erstausstrahlung erfolgte bei RTLplus vom 24. Juni bis zum 4. August 1992.[6]

Nr.
(ges)
Nr.
(St.)
Deutscher Titel Original­titel Erstaus­strahlung USA Deutsch­sprachige Erstaus­strahlung (D)
81 1 Der Super-Stau We’ll Follow the Sun 23. Sep. 1990 24. Juni 1992
82 2 Al und Kelly allein zu Hause Al… with Kelly 30. Sep. 1990 23. Juni 1992
83 3 Mein Auto - Dein Auto Sue Casa, His Casa 7. Okt. 1990 25. Juni 1992
84 4 Das Endspiel The Unnatural 14. Okt. 1990 29. Juni 1992
85 5 Liebe geht durch den Magen Dance Show 21. Okt. 1990 30. Juni 1992
86 6 Kellys Rache Kelly Bounces Back 28. Okt. 1990 1. Juli 1992
87 7 Al und die Außerirdischen Married… with Aliens 4. Nov. 1990 2. Juli 1992
88 8 Jagdsaison Wabbit Season 11. Nov. 1990 6. Juli 1992
89 9 Der Unwiderstehliche Do Ya Think I’m Sexy 18. Nov. 1990 7. Juli 1992
90 10 Ein Küken verlässt das Nest One Down, Two to Go 25. Nov. 1990 8. Juli 1992
91 11 Baby bringt Barschaft And Baby Makes Money 16. Dez. 1990 9. Juli 1992
92 12 Schreckliches Erwachen Married… with Who 6. Jan. 1991 13. Juli 1992
93 13 Der Pate The Godfather 3. Feb. 1991 15. Juli 1992
94 14 Schau mal, wer da bellt Look Who’s Barking 10. Feb. 1991 14. Juli 1992
95 15 Mein Klo ist meine Burg A Man’s Castle 17. Feb. 1991 16. Juli 1992
96 16 Der Nachtwächter All-Nite Security Dude 24. Feb. 1991 20. Juli 1992
97 17 Es liegt mir auf der Zunge Oldies But Young ’Uns 17. Mär. 1991 22. Juli 1992
98 18 Ende gut, alles gut Weenie Tot Lovers & Other Strangers 24. Mär. 1991 21. Juli 1992
99 19 Nachwuchs Kids! Wadaya Gonna Do? 31. Mär. 1991 23. Juli 1992
100 20 Her mit den reichen Mädchen Top of the Heap 7. Apr. 1991 4. Aug. 1992
101 21 Der millionste Besucher (1) You Better Shop Around: Part 1 14. Apr. 1991 27. Juli 1992
102 22 Der millionste Besucher (2) You Better Shop Around: Part 2 21. Apr. 1991 28. Juli 1992
103 23 Goldrausch (1) Route 666: Part 1 28. Apr. 1991 29. Juli 1992
104 24 Goldrausch (2) Route 666: Part 2 5. Mai  1991 30. Juli 1992
105 25 Buck geht in die Zucht Buck the Stud 19. Mai  1991 3. Aug. 1992

Staffel 6[Bearbeiten]

Die sechste Staffel wurde vom 15. September 1991 bis zum 17. Mai 1992 auf dem US-amerikanischen Fernsehsender Fox ausgestrahlt. Die deutschsprachige Erstausstrahlung erfolgte bei RTL vom 3. Januar bis zum 22. November 1994.[7]

Nr.
(ges)
Nr.
(St.)
Deutscher Titel Original­titel Erstaus­strahlung USA Deutsch­sprachige Erstaus­strahlung (D)
106 1 Sie erwartet mein Baby (1) She’s Having my Baby: Part 1 8. Sep. 1991 3. Jan. 1994
107 2 Sie erwartet mein Baby (2) She’s Having my Baby: Part 2 15. Sep. 1991 10. Jan. 1994
108 3 Der Familienhammer If Al Had a Hammer 22. Sep. 1991 17. Jan. 1994
109 4 Miss Käse Cheese, Cues, and Blood 29. Sep. 1991 24. Jan. 1994
110 5 Marcys Wickeltisch Lookin’ for a Desk in All the Wrong Places 6. Okt. 1991 31. Jan. 1994
111 6 Buck hat Bauchschmerzen Buck Has a Belly Ache 13. Okt. 1991 7. Feb. 1994
112 7 Die neue Brille If I Could See Me Now 27. Okt. 1991 14. Feb. 1994
113 8 Die himmlische Idee God’s Shoes 6. Nov. 1991 21. Feb. 1994
114 9 Fernsehmania (1) Kelly Does Hollywood: Part 1 10. Nov. 1991 28. Feb. 1994
115 10 Fernsehmania (2) Kelly Does Hollywood: Part 2 17. Nov. 1991 7. Mär. 1994
116 11 Als zweiter Job Al Bundy, Shoe Dick 24. Nov. 1991 14. Mär. 1994
117 12 Der Schuhgroupie So This Is How Sinatra Felt 1. Dez. 1991 17. Nov. 1994
118 13 Meine Freundin Sandy I Who Have Nothing 22. Dez. 1991 15. Mai  1994
119 14 Mutproben The Mystery of Skull Island 5. Jan. 1992 19. Nov. 1994
120 15 Der Werbespot Just Shoe It 19. Jan. 1992 2. Juni 1994
121 16 Buds 18. Geburtstag Rites of Passage 9. Feb. 1992 16. Mai  1994
122 17 Das Ei und ich The Egg and I 16. Feb. 1992 17. Mai  1994
123 18 Bud wirft eine Party My Dinner with Anthrax 23. Feb. 1992 18. Mai  1994
124 19 Der Fluch der Madame Inga Psychic Avengers 1. Mär. 1992 22. Nov. 1994
125 20 Kelly und die Genies High I.Q. 22. Mär. 1992 19. Mai  1994
126 21 Bud zwischen zwei Frauen Teacher Pets 5. Apr. 1992 24. Mai  1994
127 22 Modelkarriere ade The Goodbye Girl 19. Apr. 1992 24. Mai  1994
128 23 Mit Bedienung The Gas Station Show 26. Apr. 1992 25. Mai  1994
129 24 Die Reise nach England (1) England Show I 3. Mai  1992 19. Nov. 1994
130 25 Die Reise nach England (2) England Show II: Wastin’ the Company’s Money 10. Mai  1992 19. Nov. 1994
131 26 Die Reise nach England (3) England Show III: We’re Spending as Fast as We Can 17. Mai  1992 19. Nov. 1994

Staffel 7[Bearbeiten]

Die siebte Staffel wurde vom 13. September 1992 bis zum 23. Mai 1993 auf dem US-amerikanischen Fernsehsender Fox ausgestrahlt. Die deutschsprachige Erstausstrahlung erfolgte bei RTL vom 15. April bis zum 25. Dezember 1994.[8]

Nr.
(ges)
Nr.
(St.)
Deutscher Titel Original­titel Erstaus­strahlung USA Deutsch­sprachige Erstaus­strahlung (D)
132 1 Die magische Sieben Magnificent Seven 13. Sep. 1992 26. Mai  1994
133 2 Samstagabend bei den Bundys T-R-A Something, Something Spells Tramp 20. Sep. 1992 30. Mai  1994
134 3 Jeder Bundy hat einen Geburtstag Every Bundy Has a Birthday 27. Sep. 1992 30. Mai  1994
135 4 Al oben ohne Al on the Rocks 4. Okt. 1992 31. Mai  1994
136 5 Reizwäsche What I Did for Love 11. Okt. 1992 2. Juni 1994
137 6 Buds verzweifelte Suche Frat Chance 25. Okt. 1992 5. Juni 1994
138 7 Für Bier gegen Wein The Chicago Wine Party 1. Nov. 1992 6. Juni 1994
139 8 Kellys neuer Job Kelly Doesn’t Live Here Anymore 8. Nov. 1992 7. Juni 1994
140 9 Altrocker Rock of Ages 15. Nov. 1992 8. Juni 1994
141 10 Begrabt mich neben Fuzzy Death of a Shoe Salesman 22. Nov. 1992 9. Juni 1994
142 11 Buds Stipendium The Old College Try 13. Dez. 1992 12. Juni 1994
143 12 Waren das noch Zeiten Christmas 20. Dez. 1992 25. Dez. 1994
144 13 Wer küsst die Braut? Wedding Show 10. Jan. 1993 13. Juni 1994
145 14 Al fährt angeln It Doesn’t Get Any Better Than This 24. Jan. 1993 14. Juni 1994
146 15 Wer hat Angst vorm Altwerden? Heels on Wheels 7. Feb. 1993 15. Juni 1994
147 16 Der Mann mit der leeren Hose Mr. Empty Pants 14. Feb. 1993 15. Apr. 1994
148 17 Du bist mein Herzblatt You Can’t Miss 21. Feb. 1993 16. Juni 1994
149 18 Peggy und die Piraten Peggy and the Pirates 28. Feb. 1993 20. Juni 1994
150 19 Die Altenspiele Go for the Old 14. Mär. 1993 21. Juni 1994
151 20 Wessen Po ist das? Un-Alful Entry 28. Mär. 1993 22. Apr. 1994
152 21 Die Bundys im Kino Movie Show 11. Apr. 1993 29. Apr. 1994
153 22 Manneskraft, die Freuden schafft ’Til Death Do Us Part 25. Apr. 1993 22. Juni 1994
154 23 Wenn ich mich zur Ruhe setze ’Tis Time to Smell the Roses 2. Mai  1993 23. Juni 1994
155 24 Wer klaut hier mein Auto? Old Insurance Dodge 9. Mai  1993 26. Juni 1994
156 25 Die Nöte eines Ehebrechers The Wedding Repercussions 16. Mai  1993 27. Juni 1994
157 26 500.000 Dollar für Al The Proposition 23. Mai  1993 28. Juni 1994

Staffel 8[Bearbeiten]

Die achte Staffel wurde vom 5. September 1993 bis zum 22. Mai 1994 auf dem US-amerikanischen Fernsehsender Fox ausgestrahlt. Die deutschsprachige Erstausstrahlung erfolgte bei RTL vom 29. April bis zum 17. Dezember 1995.[9]

Nr.
(ges)
Nr.
(St.)
Deutscher Titel Original­titel Erstaus­strahlung USA Deutsch­sprachige Erstaus­strahlung (D)
158 1 Der Fan A Tisket, a Tasket, Can Peg Make a Basket? 5. Sep. 1993 2. Mai  1995
159 2 Straßenkämpfe Hood in the Boyz 12. Sep. 1993 3. Mai  1995
160 3 Der letzte Versuch Proud to Be Your Bud? 19. Sep. 1993 4. Mai  1995
161 4 Der Gewinner Luck of the Bundys 26. Sep. 1993 29. Apr. 1995
162 5 Marcy Superstar Banking on Marcy 3. Okt. 1993 5. Mai  1995
163 6 Das neue Auto No Chicken, No Check 10. Okt. 1993 8. Mai  1995
164 7 Ein Mörder-Publikum Take My Wife, Please 24. Okt. 1993 9. Mai  1995
165 8 Al als Arbeitgeber Scared Single 7. Nov. 1993 29. Apr. 1995
166 9 Der männliche Feminist No Ma’am 14. Nov. 1993 10. Mai  1995
167 10 Die Sport-Bar Dances with Weezy 21. Nov. 1993 11. Mai  1995
168 11 Wo ist der Hund? Change for a Buck 28. Nov. 1993 12. Mai  1995
169 12 Weg mit dem Ding A Little Off the Top 12. Dez. 1993 15. Mai  1995
170 13 Warum sind wir nicht eingeladen? The Worst Noel 19. Dez. 1993 17. Dez. 1995
171 14 Die Couch brennt Sofa So Good 16. Jan. 1994 16. Mai  1995
172 15 Peg als Poster Honey, I Blew Up Myself 23. Jan. 1994 1. Mai  1995
173 16 Die Grenze How Green Was My Apple 6. Feb. 1994 17. Mai  1995
174 17 Verpasste Gelegenheiten Valentine’s Day Massacre 13. Feb. 1994 18. Mai  1995
175 18 Die entscheidende Meile Get Outta Dodge 20. Feb. 1994 18. Mai  1995
176 19 Marcys Schuss in den Ofen Field of Screams 27. Feb. 1994 19. Mai  1995
177 20 Der Mann im Dunkel The D’Arcy Files 20. Mär. 1994 22. Mai  1995
178 21 Früher oder später Nooner or Later 10. Apr. 1994 24. Mai  1995
179 22 Rücken wir zusammen Ride Scare 24. Apr. 1994 15. Juni 1995
180 23 Das Idol The Legend of Ironhead Haynes 1. Mai  1994 23. Mai  1995
181 24 Der Supermarkt Assault and Batteries 8. Mai  1994 29. Mai  1995
182 25 Die Riesenwette Al Goes Deep 15. Mai  1994 15. Juni 1995
183 26 Die 10.000 Dollar-Frage Kelly Knows Something 22. Mai  1994 26. Mai  1995

Staffel 9[Bearbeiten]

Die neunte Staffel wurde vom 4. September 1994 bis zum 26. Mai 1995 auf dem US-amerikanischen Fernsehsender Fox ausgestrahlt. Die deutschsprachige Erstausstrahlung erfolgte bei RTL vom 15. Dezember 1995 bis zum 3. Mai 1996.[10]

Nr.
(ges)
Nr.
(St.)
Deutscher Titel Original­titel Erstaus­strahlung USA Deutsch­sprachige Erstaus­strahlung (D)
184 1 Der Traum vom großen Geld Shoeway to Heaven 4. Sep. 1994 15. Dez. 1995
185 2 Mr. Bundy und sein Chauffeur Driving Mr. Boondy 11. Sep. 1994 22. Dez. 1995
186 3 Der Pickel muss weg! Kelly Breaks Out 18. Sep. 1994 5. Jan. 1996
187 4 Die böse Nichte Naughty But Niece 25. Sep. 1994 29. Dez. 1995
188 5 Schlechte Geschäfte (1) Business Sucks: Part 1 2. Okt. 1994 5. Apr. 1996
189 6 Schlechte Geschäfte (2) Business Still Sucks: Part 2 9. Okt. 1994 5. Apr. 1996
190 7 Kein Sex vor der Ehe Dial B for Virgin 16. Okt. 1994 13. Jan. 1996
191 8 Schlaflos in Chicago Sleepless in Chicago 23. Okt. 1994 19. Jan. 1996
192 9 Bundys mal zwei No Pot to Pease In 6. Nov. 1994 26. Jan. 1996
193 10 Sportlerstolz Dud Bowl 13. Nov. 1994 3. Feb. 1996
194 11 Der Baseball-Streik A Man for No Seasons 27. Nov. 1994 10. Feb. 1996
195 12 Wir wollen Psycho Dad (1) I Want My Psycho Dad: Part 1 11. Dez. 1994 12. Apr. 1996
196 13 Wir wollen Psycho Dad (2) I Want My Psycho Dad: Second Blood: Part 2 18. Dez. 1994 12. Apr. 1996
197 14 Die Nacktbar The Naked and the Dead, But Mostly the Naked 8. Jan. 1995 17. Feb. 1996
198 15 Kelly wagt den Schuss Kelly Takes a Shot 15. Jan. 1995 24. Feb. 1996
199 16 Schatz, ich hab den Dodge geschrumpft Get the Dodge Outta Hell 5. Feb. 1995 9. Mär. 1996
200 17 Buck wird alt 25 Years and What Do You Get? 12. Feb. 1995 16. Mär. 1996
201 18 Die Kreuzfahrt (1) Ship Happens: Part 1 19. Feb. 1995 19. Apr. 1996
202 19 Die Kreuzfahrt (2) Ship Happens: Part 2 26. Feb. 1995 19. Apr. 1996
203 20 Die Fernsehlegende Something Larry This Way Comes 12. Mär. 1995 2. Mär. 1996
204 21 Wie gewonnen, so zerronnen And Bingo Was Her Game-O 26. Mär. 1995 23. Mär. 1996
205 22 Der Schalter User Friendly 9. Apr. 1995 26. Apr. 1996
206 23 Regie: Al Bundy Pump Fiction 30. Apr. 1995 3. Mai  1996
207 24 Bud schlägt zu Radio Free Trumaine 7. Mai  1995 3. Mai  1996
208 25 Barfuß auf der Bowlingbahn Shoeless Al 14. Mai  1995 26. Apr. 1996
209 26 Der geheime Verehrer The Undergraduate 21. Mai  1995 30. Mär. 1996

Staffel 10[Bearbeiten]

Die zehnte Staffel wurde vom 17. September 1995 bis zum 26. Mai 1996 auf dem US-amerikanischen Fernsehsender Fox ausgestrahlt. Die deutschsprachige Erstausstrahlung erfolgte bei RTL vom 29. Oktober bis zum 3. Dezember 1996.[11]

Nr.
(ges)
Nr.
(St.)
Deutscher Titel Original­titel Erstaus­strahlung USA Deutsch­sprachige Erstaus­strahlung (D)
210 1 Rat’ mal, wer zum Essen kommt Guess Who’s Coming to Breakfast, Lunch and Dinner 17. Sep. 1995 29. Okt. 1996
211 2 Schuhgeschäft mit Aussicht A Shoe Room with a View 24. Sep. 1995 29. Okt. 1996
212 3 Trauerfeier für Buck Requiem for a Dead Briard 1. Okt. 1995 30. Okt. 1996
213 4 Nichtswürden Al Reverend Al 8. Okt. 1995 31. Okt. 1996
214 5 Das Wundermittel How Bleen Was My Kelly 15. Okt. 1995 4. Nov. 1996
215 6 Der Schwächling des Jahres The Weaker Sex 22. Okt. 1995 5. Nov. 1996
216 7 Bud im Ring Flight of the Bumblebee 29. Okt. 1995 6. Nov. 1996
217 8 Blond und blonder Blonde and Blonder 5. Nov. 1995 7. Nov. 1996
218 9 Scharf ist, was scharf macht The Two That Got Away 19. Nov. 1995 8. Nov. 1996
219 10 Al sieht rot Dud Bowl II 26. Nov. 1995 11. Nov. 1996
220 11 Auf Bärenjagd Bearly Men 3. Dez. 1995 12. Nov. 1996
221 12 Am Rande des Wahnsinns Love Conquers Al 10. Dez. 1995 13. Nov. 1996
222 13 Heiße Weihnachten I Can’t Believe It's Butter 17. Dez. 1995 14. Nov. 1996
223 14 Brüder, Väter und Mafiosi (1) The Hood, the Bud & the Kelly: Part 1 7. Jan. 1996 15. Nov. 1996
224 15 Brüder, Väter und Mafiosi (2) The Hood, the Bud & the Kelly: Part 2 14. Jan. 1996 18. Nov. 1996
225 16 Die Frau im Mann Calendar Girl 4. Feb. 1996 19. Nov. 1996
226 17 Das Geheimnis der vier Buchstaben The Agony and the Extra C 11. Feb. 1996 20. Nov. 1996
227 18 Ab nach Florida (1) Spring Break: Part 1 18. Feb. 1996 21. Nov. 1996
228 19 Ab nach Florida (2) Spring Break: Part 2 25. Feb. 1996 22. Nov. 1996
229 20 Ein Dodge für Japan Turning Japanese 17. Mär. 1996 25. Nov. 1996
230 21 Auf den Hund gekommen Al Goes to the Dogs 24. Mär. 1996 26. Nov. 1996
231 22 Feinde Enemies 14. Apr. 1996 27. Nov. 1996
232 23 Buds Fehlgriff Bud Hits the Books 28. Apr. 1996 28. Nov. 1996
233 24 Der Kuss der Kaffeefrau Kiss of the Coffee Woman 5. Mai  1996 29. Nov. 1996
234 25 Nicht lange fackeln, Al! Torch Song Duet 19. Mai  1996 2. Dez. 1996
235 26 Der Kannibale von Chicago The Joke’s on Al 26. Mai  1996 3. Dez. 1996

Staffel 11[Bearbeiten]

Die elfte Staffel wurde vom 28. September 1996 bis zum 9. Juni 1997 auf dem US-amerikanischen Fernsehsender Fox ausgestrahlt. Die deutschsprachige Erstausstrahlung erfolgte bei RTL vom 21. November bis zum 30. Dezember 1997.[12]

Nr.
(ges)
Nr.
(St.)
Deutscher Titel Original­titel Erstaus­strahlung USA Deutsch­sprachige Erstaus­strahlung (D)
236 1 Windjammer Twisted 28. Sep. 1996 21. Nov. 1997
237 2 Das Schuh-Inferno Children of the Corns 5. Okt. 1996 24. Nov. 1997
238 3 Unschuldsengel Kelly’s Gotta Habit 12. Okt. 1996 25. Nov. 1997
239 4 Auto am Tropf, Teil 1 Requiem for a Chevyweight: Part 1 10. Nov. 1996 26. Nov. 1997
240 5 Auto am Tropf, Teil 2 Requiem for a Chevyweight: Part 2 17. Nov. 1996 28. Nov. 1997
241 6 Ein Stück vom Kuchen A Bundy Thanksgiving 24. Nov. 1996 1. Dez. 1997
242 7 Nie wieder Urlaub The Juggs Have Left the Building 1. Dez. 1996 2. Dez. 1997
243 8 Schreckliche Weihnachten God Help Ye Merry Bundymen 22. Dez. 1996 3. Dez. 1997
244 9 Ein pfundiger Geburtstag Crimes Against Obesity 29. Dez. 1996 4. Dez. 1997
245 10 Al im Paradies The Stepford Peg 6. Jan. 1997 5. Dez. 1997
246 11 Garys Gigolo Bud on the Side 13. Jan. 1997 8. Dez. 1997
247 12 Gnadenlos Grime and Punishment 20. Jan. 1997 9. Dez. 1997
248 13 Müllomania T*R*A*S*H 27. Jan. 1997 10. Dez. 1997
249 14 Scheiden tut weh, Teil 1 Breaking Up Is Easy to Do: Part 1 24. Feb. 1997 11. Dez. 1997
250 15 Scheiden tut weh, Teil 2 Breaking Up Is Easy to Do: Part 2 24. Feb. 1997 12. Dez. 1997
251 16 Scheiden tut weh, Teil 3 Breaking Up Is Easy to Do: Part 3 3. Mär. 1997 15. Dez. 1997
252 17 Schleiertanz Live Nude Peg 10. Mär. 1997 16. Dez. 1997
253 18 Kelly im Fernsehland A Babe in Toyland 17. Mär. 1997 17. Dez. 1997
254 19 Lachfalten und Krähenfüße Birthday Boy Toy 31. Mär. 1997 18. Dez. 1997
255 20 Teuflisch gut Damn Bundys 28. Apr. 1997 19. Dez. 1997
256 21 Für Männerhände viel zu schade Lez Be Friends 10. Apr. 1997 20. Dez. 1997
257 22 Besuch aus dem Knast The Desperate Half-Hour 5. Mai  1997 29. Dez. 1997
258 23 Verliebt, verlobt, verratzt How to Marry a Moron 5. Mai  1997 30. Dez. 1997
259 24 Kuhhandel Chicago Shoe Exchange 9. Juni 1997 23. Dez. 1997

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Married with Children – Seasons. Imdb.com. Abgerufen am 14. März 2012.
  2. Eine schrecklich nette Familie: Sendetermine der TV-Serie (Staffel 1). Fernsehserien.de. Abgerufen am 14. März 2012.
  3. Eine schrecklich nette Familie: Sendetermine der TV-Serie (Staffel 2). Fernsehserien.de. Abgerufen am 14. März 2012.
  4. Eine schrecklich nette Familie: Sendetermine der TV-Serie (Staffel 3). Fernsehserien.de. Abgerufen am 14. März 2012.
  5. Eine schrecklich nette Familie: Sendetermine der TV-Serie (Staffel 4). Fernsehserien.de. Abgerufen am 14. März 2012.
  6. Eine schrecklich nette Familie: Sendetermine der TV-Serie (Staffel 5). Fernsehserien.de. Abgerufen am 14. März 2012.
  7. Eine schrecklich nette Familie: Sendetermine der TV-Serie (Staffel 6). Fernsehserien.de. Abgerufen am 14. März 2012.
  8. Eine schrecklich nette Familie: Sendetermine der TV-Serie (Staffel 7). Fernsehserien.de. Abgerufen am 14. März 2012.
  9. Eine schrecklich nette Familie: Sendetermine der TV-Serie (Staffel 8). Fernsehserien.de. Abgerufen am 14. März 2012.
  10. Eine schrecklich nette Familie: Sendetermine der TV-Serie (Staffel 9). Fernsehserien.de. Abgerufen am 14. März 2012.
  11. Eine schrecklich nette Familie: Sendetermine der TV-Serie (Staffel 10). Fernsehserien.de. Abgerufen am 14. März 2012.
  12. Eine schrecklich nette Familie: Sendetermine der TV-Serie (Staffel 11). Fernsehserien.de. Abgerufen am 14. März 2012.