Eiskunstlauf-Europameisterschaft 2015

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Eiskunstlauf-Europameisterschaft 2015 wird vom 26. Januar bis 1. Februar 2015 in Stockholm, Schweden ausgetragen. Es werden Wettbewerbe im Paarlauf, Eistanz und im Einzellauf der Herren und Damen stattfinden. Die Meisterschaften sind offen für Sportler aus europäischen Ländern nach dem Verständnis der ISU. Zu diesen Ländern gehören auch Georgien, Armenien, Aserbaidschan, die Türkei und Israel. Für Sportler aus nichteuropäischen Ländern wird die Vier-Kontinente-Meisterschaft im Eiskunstlaufen 2015 ausgetragen.

Weblinks[Bearbeiten]