El Hormiguero

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

El Hormiguero (Spanisch für „Der Ameisenhügel“) ist ein spanisches TV-Programm, die Themenschwerpunkte sind hauptsächlich Wissenschaft, Comedy und Politik. Es lief seit dem 24. September 2006 bis zum Juni 2011 auf dem Kanal Cuatro und wird seitdem auf Antena 3 ausgestrahlt. Moderiert und produziert wird die Sendung von Pablo Motos. Früher wurde eine Sendung wöchentlich ausgestrahlt und dauerte 120 Minuten, heute täglich 40 Minuten.

Weblinks[Bearbeiten]