El Limón

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Der Titel dieses Artikels ist mehrdeutig. Weitere Bedeutungen sind unter El Limón (Begriffsklärung) aufgeführt.
El Limón
10.300277777778-67.633611111111436Koordinaten: 10° 18′ N, 67° 38′ W
Karte: Aragua
marker
El Limón

El Limón auf der Karte von Aragua

Basisdaten
Staat Venezuela
Bundesstaat Aragua
Einwohner 106.206 
Detaildaten
Höhe 436 m
Postleitzahl 2105
Zeitzone UTC-4:30
Stadtvorsitz Humberto Prieto
El Limón-Tal
El Limón-Tal

El Limón ist eine Stadt im Nordwesten des Bundesstaates Aragua in Venezuela. Sie befindet sich am Ufer des Flusses El Limón, vor dem Nationalpark Henri Pittier. Es ist Verwaltungssitz des Municipio Mario Briceño Iragorry.

Geschichte[Bearbeiten]

Das Gebiet, wo jetzt El Limón ist, war während der Kolonialzeit Teil einer Hazienda, wo Zuckerrohr angebaut wurde. Der erste Besitzer war der Kapitän Don Diego de Ovalle, ein Portugiese. Später wurde die Region an verschiedene Personen verkauft.

Weblinks[Bearbeiten]