El Nuevo Diario

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
El Nuevo Diario
Beschreibung nicaraguanische Tageszeitung
Erstausgabe 1980
Erscheinungsweise täglich
Chefredakteur Pedro J. Ramírez
Weblink http://www.elnuevodiario.com.ni/

El Nuevo Diario (Die neue Tageszeitung) ist eine nicaraguanische Tageszeitung, die in Managua auf Spanisch herausgegeben wird.

Die Zeitung wurde 1980 von Xavier Chamorro Cardenal gegründet, dem Bruder Pedro Chamorros, des ehemaligen Chefredakteurs von La Prensa.

Xavier Chamorro und der größte Teil der Redaktion, für den Sandinismus zugänglich, waren mit der Ausrichtung unter Violeta Barrios de Chamorro, der Witwe Pedro Chamorros, nicht einverstanden.

El nuevo diario wurde von Xavier Chamorro bis zu seinem Tode am 4. Januar 2008 geleitet. El Nuevo Diario ist neben La Prensa (Managua) die meistverbreitete Zeitung in Nicaragua.

Weblinks[Bearbeiten]