Elephanta (Wind)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Elephanta ist ein starker Wind, der von September bis Anfang November (also am Ende des Südwest-Monsuns) an der Malabarküste in Indien auftritt. Er weht hauptsächlich aus südlicher bis südöstlicher Richtung.

Siehe auch: Winde und Windsysteme

Literatur[Bearbeiten]

  •  John E. Oliver: The Encyclopedia of World Climatology. Springer, 2005.