Eli Lilly Award in Biological Chemistry

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Eli Lilly Award in Biological Chemistry ist ein Wissenschaftspreis, der von der Sektion Biochemie der American Chemical Society jährlich vergeben wird und von dem Unternehmen Eli Lilly and Company gesponsert wird.

Der Preis wurde 1934 gegründet und soll junge Forscher fördern, die vor dem 38. Lebensjahr herausragende Forschungsleistungen auf dem Gebiet der Biochemie erbracht haben.[1]

Preisträger[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Division of Biological Chemistry Awards bei divbiolchem.org; abgerufen am 14. November 2010.

Weblinks[Bearbeiten]