Embu (Sprache)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
In diesem Artikel oder Abschnitt fehlen folgende wichtige Informationen: Phonetik und Phonologie, Grammatik, Wortschatz, Rechtschreibung, Beispiel und Literatur; vgl. Formatvorlage Sprache.

Du kannst Wikipedia helfen, indem du sie recherchierst und einfügst, aber kopiere bitte keine fremden Texte in diesen Artikel.

Dieser Artikel behandelt die afrikanische Sprache. Weitere Bedeutungen finden sich auf der Begriffsklärungsseite über Embu.
Embu

Gesprochen in

Kenia
Sprecher 429.000 (1994)
Linguistische
Klassifikation
Offizieller Status
Amtssprache von -
Sprachcodes
ISO 639-1:

-

ISO 639-2:

?

ISO 639-3:

ebu

Embu, auch KiEmbu, ist eine Sprache in Afrika, die hauptsächlich in Kenia gesprochen wird von einem Volk, das ebenfalls den Namen Embu trägt.

Embu ist dem Kikuyu und dem Kamba ähnlich und mit beiden verwandt.

Die Abkürzung nach ISO 639-3 ist ebu.

Weblinks[Bearbeiten]