Emirat Gandu

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Das Emirat Gwandu (alternative Namen Gando oder Igwandu) war ein historisches Reich der Fulbe auf dem Gebiet des heutigen westafrikanischen Staat Nigeria.

Im Westen der Großlandschaft Sudan lag es östlich von Massina, zu beiden Ufern des Niger und im Süden reichte es bis zur Mündung des Benue. Es bestand aus mehreren Provinzen, die locker untereinander verbunden waren. Ende des 19. Jahrhunderts hatte es eine Fläche von 203.309 km² und hatte schätzungsweise fünf Millionen Einwohner.

Die einzelnen Landesteile Gwandus waren: die Westhälfte der Landschaft Kebbi mit der Hauptstadt Gwandu und der um das Jahr 1888 verfallenen Stadt Birnin Kebbi (andere Schreibweise Birni-n-Kebbi), die einst Mittelpunkt eines mächtigen Königreichs war. Ferner die wüstenartige Landschaft Aréoua, Saberma mit einem breiten Natronthal, Dendima, ein großer Teil von Gwandurma und ein kleiner von Borgu, ein großer Teil von Yoruba mit der Stadt Ilorin, Jaurie und endlich die Landschaft Nupe, die damals eine blühende Baumwollindustrie hatte. Beherrscht wurde Gwandu von einem Sultan, der mit dem Sultanat von Sokoto stammverwandt, aber ihm untertan war.

Seit März 1903 war es dann Teil des britischen Protektorates Nord-Nigeria.

Liste der Emire von Gwandu[Bearbeiten]

1817 - 1828 `Abd Allahi dan Muhammadu Fodio 1756-1828
1828 - 1833 Muhamman Wani dan `Abd Allahi †1833
1833 - 1858 Khalilu dan `Abd Allahi †1858
1858 - 1860 Khaliru I dan `Abd Allahi †1860
1860 - 1864 `Aliyu dan `Abd Allahi †1864
1864 - 1868 `Abd al-Qadiri dan `Abd Allahi †1868
1868 - 1875 Mustafa dan Muhamman †1875
1875 - 1876 Hanafi dan Khalilu †1876
1876 - 1888 Maliki dan Muhamman †1888
1888 - 1897 `Umaru Bakatara dan Khalilu †1897
1897 - 1898 `Abd Allahi Bayaro dan Muhamman †1898
1898 - May 1903 Bayaro `Aliyu dan `Aliyu †1903
May 1903 - Mar 1906 Muhammadu dan `Aliyu
Mar 1906 - Mar 1915 Khaliru II dan `Abd al-Qadiri †1915
Mar 1915 - Jan 1918 Muhammadu Bashiru dan Khaliru †1918
Jan 1918 - 1938 `Usman dan Khaliru †1938
1938 - 12 Jan 1954 Yahaya dan Khaliru 1895 - 1954
13 Jan 1954 - 1995 Muhammadu Haruna dan Muhammadu Bashiru 1913-1995
1995 - 2005 Mustafa Haruna Jokolo da Muhammadu Haruna