Emmy-Verleihung 1949

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die 1. Emmy-Verleihung 1949 fand am 25. Januar 1949 im Hollywood Athletic Club, Los Angeles statt. Als Moderator führte Walter O'Keefe durch die Veranstaltung, der den kurzfristig ausgefallenen Rudy Vallee ersetzte. Zur ersten Verleihung der Primetime Emmy Awards waren lediglich Sendungen zugelassen, die in Los Angeles produziert und ausgestrahlt wurden.

Nominierungen und Gewinner[Bearbeiten]

Kategorie Preisträger Programm Nominierungen
Best Film Made For Television (Bester Fernsehfilm) Your Show Time (Folge 1.1 The Necklace) Actor's Studio (Folge 1.22 The Tell-Tale Heart)
Christopher Columbus
Hollywood Brevities
It Could Happen To You
Time Signal
Most Outstanding Television Personality (Beste TV-Persönlichkeit) Shirley Dinsdale und ihre Puppe Judy Splinters, KTLA Rita LeRoy, KTLA
Patricia Morrison
Mike Stokey, KTLA
Bill Welsh, KTLA
Most Popular Television Program (Beste Fernsehsendung) Pantomime Quiz, KTLA (Mike Stokey) Armchair Detective, KTLA
Don Lee Music Hall, KTSL
Felix De Cola Show, KTLA
Judy Splinters, KTLA
Mabel's Fables, KTLA
Masked Spooner, KTSL
Treasure of Literature, KFI-TV
Tuesday Varieties, KTLA
What's the Name of that Song, KTSL
Special Award (Sonderauszeichnung) Louis McManus (für den Entwurf der Emmy-Statue)
Station Award KTLA (für außergewöhnliche Leistungen im Jahr 1948)
Technical Award Charles Mesak/Don Lee TV (für ihren Phasenregler zum Einsatz im Videobereich)

Weblinks[Bearbeiten]