Emmy-Verleihung 2010

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die 62. Emmy-Verleihung in der Sparte Prime Time fand am 29. August 2010 im Nokia Theatre in Los Angeles statt. Der Moderator und Schauspieler Jimmy Fallon moderierte die Veranstaltung.

Überblick[Bearbeiten]

Die Nominierungen wurden am 8. Juli 2010 von Sofía Vergara und Joel McHale mit John Shaffner im Leonard H. Goldenson Theatre bekannt gegeben. Die meisten Nominierungen hatte im Vorfeld die Drama-Serie The Pacific (24) erhalten, gefolgt von Glee (19) und Mad Men (17). Im Vergleich der Sender ergab sich folgende Verteilung der Nominierungen:

Sender Nominierungen[1]
HBO 101
ABC 63
CBS 57
NBC 48
Fox 47
PBS 32
AMC 26
Showtime 23
Discovery Channel 14
Lifetime 12
FX 9
Comedy Central 8
Cartoon Network 7
Bravo 6
History Channel 6
Syfy 6
Disney Channel 5
DirecTV 4
USA Network 4
TNT 3
A&E Network 2
Animal Planet 2
IFC 2
Nickelodeon 2
Sundance Channel 2
MTV 1
Epix 1
NGC 1
TCM 1
Travel Channel 1

Auszeichnungen und Nominierungen (Auswahl)[Bearbeiten]

(Die Gewinner sind jeweils fett markiert.)

Dramaserie[Bearbeiten]

(Outstanding Drama Series)

Comedyserie[Bearbeiten]

(Outstanding Comedy Series)

Miniserie[Bearbeiten]

(Outstanding Mini Series)

Fernsehfilm[Bearbeiten]

(Outstanding Made for Television Movie)

Varieté-, Musik- oder Comedysendung[Bearbeiten]

(Outstanding Variety, Music or Comedy Series)

Reality-TV-Wettbewerb[Bearbeiten]

(Outstanding Reality-Competition Program)

Reality-TV-Sendung[Bearbeiten]

(Outstanding Reality Programm)

Kindersendung[Bearbeiten]

(Outstanding Children's Program)

Schauspielerische Leistungen[Bearbeiten]

Hauptdarsteller in einer Dramaserie[Bearbeiten]

Bryan Cranston

(Outstanding Lead Actor in a Drama Series)

Hauptdarsteller in einer Comedyserie[Bearbeiten]

(Outstanding Lead Actor in a Comedy Series)

Hauptdarsteller in einer Miniserie oder einem Fernsehfilm[Bearbeiten]

(Outstanding Lead Actor in a Miniseries or Movie)

Hauptdarstellerin in einer Dramaserie[Bearbeiten]

(Outstanding Lead Actress in a Drama Series)

Hauptdarstellerin in einer Comedyserie[Bearbeiten]

(Outstanding Lead Actress in a Comedy Series)

Hauptdarstellerin in einer Miniserie oder einem Fernsehfilm[Bearbeiten]

(Outstanding Lead Actress in a Miniseries or a Movie)

Nebendarsteller in einer Dramaserie[Bearbeiten]

(Outstanding Supporting Actor in a Drama Series)

Nebendarsteller in einer Comedyserie[Bearbeiten]

(Outstanding Supporting Actor in a Comedy Series)

Nebendarsteller in einer Miniserie oder einem Fernsehfilm[Bearbeiten]

(Outstanding Supporting Actor in a Miniseries or Movie)

Nebendarstellerin in einer Dramaserie[Bearbeiten]

(Outstanding Supporting Actress in a Drama Series)

Nebendarstellerin in einer Comedyserie[Bearbeiten]

(Outstanding Supporting Actress in a Comedy Series)

Nebendarstellerin in einer Miniserie oder einem Fernsehfilm[Bearbeiten]

(Outstanding Supporting Actress in a Miniseries or Movie)

Gastdarsteller[Bearbeiten]

Gastdarsteller in einer Dramaserie[Bearbeiten]

(Outstanding Guest Actor in a Drama Series)

Gastdarsteller in einer Comedyserie[Bearbeiten]

(Outstanding Guest Actor in a Comedy Series)

Gastdarstellerin in einer Dramaserie[Bearbeiten]

(Outstanding Guest Actress in a Drama Series)

Gastdarstellerin in einer Comedyserie[Bearbeiten]

Siehe auch[Bearbeiten]

Quellen[Bearbeiten]

  1. emmys.tv Pressemitteilung: Nominierungen der 62. Emmy-Verleihung (PDF)

Weblinks[Bearbeiten]