Emory S. Land

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Emory Scott Land (* 8. Januar 1879; † 27. November 1972) war ein US-amerikanischer Offizier der United States Navy (zuletzt Vizeadmiral) und Chef der War Shipping Administration (WSA) sowie der United States Maritime Commission.

Auszeichnungen[Bearbeiten]