Empfänger (Information)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ein Empfänger, auch Adressat, ist im informationstheoretischen Sinn eines Sender-Empfänger-Modells eine Person oder Einrichtung, die eine Nachricht (Postsendung, Botschaft oder eine andere Information) durch ein Medium vom Absender (Adressant) übermittelt bekommt.

Die empfangene Information kann eine Nachricht, ein Signal sein, in der zwischenmenschlichen Kommunikation auch ein Gefühl oder ein Appell.

Siehe auch[Bearbeiten]