Engelberg (Leonberg)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Engelberg und Tunnel der A 81, von Norden gesehen (Juni 2006)

Der Engelberg (481,0 m ü. NHN[1]) ist eine Erhebung in der Stadt Leonberg in Baden-Württemberg, etwa elf Kilometer westlich von Stuttgart.

Unter dem Engelberg führt der Autobahntunnel der A 81 hindurch, aus Richtung Heilbronn kommend trifft die A 81 nach dem Engelbergtunnel südlich auf das Autobahndreieck Leonberg.

Über dem neuen Engelbergbasistunnel, vor dem Südportal der stillgelegten Röhre (Durchfahrt) des alten Engelbergtunnels, in der während des Zweiten Weltkrieges Flugzeugteile von KZ-Häftlingen eines Außenlagers des elsässischen KZ Natzweiler-Struthof produziert wurden, befindet sich die KZ-Gedenkstätte Leonberg. Hier steht die am 8. Mai 2005 eingeweihte, vom Tübinger Künstler Johannes Kares entworfene Namenswand.

Engelbergturm[Bearbeiten]

Der Wasserturm auf dem Engelberg (Engelbergturm)
Der Engelbergturm von der Ostseite (nachts bleibt das Licht eingeschaltet)

Vom Norden, Westen oder Süden kommend sieht man bereits von weitem den 1928 erbauten Wasserturm auf dem Engelberg, den Engelbergturm, ein Wahrzeichen der Stadt. Der Betrieb als Wasserturm wurde 1953 eingestellt. Seitdem dient er als Aussichtspunkt. Der 34,7 m hohe Turm hat 123 Stufen und eine Aussichtsplattform im fünften Stock.

Vom Engelbergturm, der zeitweise geöffnet ist und dessen Schlüssel im alten Leonberger Rathaus entliehen werden kann, hat man eine ausgezeichnete Sicht auf die Region, von einem anderen Aussichtspunkt auf der oberen Südseite der Hochfläche blickt man ausgezeichnet über Altstadt, Neustadt und Industriegebiet bis hin zum Autobahndreieck Leonberg.

Literatur[Bearbeiten]

  • Jens U. Schmidt, Günther Bosch, Albert Baur: Wassertürme in Baden-Württemberg. 1. Auflage, 2009, ISBN 978-3-86929-002-7

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Geodatenviewer des Landesamtes für Geoinformation und Landentwicklung Baden-Württemberg (Hinweise)

48.8019444444449.0252777777778460Koordinaten: 48° 48′ N, 9° 2′ O