Entremetier

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Als Entremetier bezeichnet man in einer Küchenbrigade den Beilagenkoch, der für die Zubereitung von Beilagen zuständig ist.

Zu seinem Aufgabenbereich zählt das Kochen von Gemüse und von Eierspeisen sowie die Zubereitung von Kartoffeln, Reis, Teigwaren, Klößen und Nocken.

In großen Küchenbrigaden findet man oftmals folgende Spezialisierungen:

In kleinen bis mittleren Küchenbrigaden übernimmt der Entremetier für gewöhnlich alle hier aufgeführten Bereiche.