Epping (Essex)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

51.7002777777780.11305555555556Koordinaten: 51° 42′ N, 0° 7′ O

Karte: Vereinigtes Königreich
marker
Epping (Essex)

Epping ist eine mit etwa 11.000 Einwohnern nördlich von London in der Umgebung des Epping Forest gelegene Gemeinde im Südwesten der Grafschaft Essex.

Die an das U-Bahn-Netz Londons angeschlossene Haltestelle (oberirdisch) ist zugleich Endstation der Linie Central Line. Die Fortsetzung der Linie nach Ongar wurde 1994 wegen mangelnder Rentabilität geschlossen und wird seit 2004 als Museumsbahn betrieben.

Seit 1981 besteht eine Partnerschaft mit Eppingen in Baden-Württemberg.

Söhne und Töchter der Stadt[Bearbeiten]

Epping

Weblinks[Bearbeiten]