Era Alaska

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Era Alaska
Era Aviation plane landing at ANC
IATA-Code: 7H
ICAO-Code: ERR
Rufzeichen: ERAH
Gründung: 2010
Sitz: Anchorage, Alaska, Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten
Leitung: Bob Hajdukovich (CEO)
Flottenstärke: 74
Ziele: national

Era Alaska ist eine US-amerikanische Regionalfluggesellschaft mit Sitz in Anchorage. Sie entstand am 1. Januar 2010 aus dem Zusammenschluss der Frontier Alaska, Frontier Flying Service, Era Aviation und Hageland Aviation Services und bietet Flüge innerhalb Alaskas an. Die Flotte der Era Alaska besteht Stand November 2013 aus:

Flugzeuge[Bearbeiten]

Era Alaska fleet
Aircraft Total Seats
Beechcraft 1900C 8 (5-Era Aviation 3-Hageland Aviation) 9-19
Beechcraft 1900D 3 (3-Era Aviation) 19
de Havilland DHC-8-100 8 (8-Era Aviation) 29-37
Cessna 207 Stationair 20 (20-Hageland Aviation) 6
Cessna 208 Caravan 20 (20-Hageland Aviation) 0-9
Cessna 180 Skywagon 1 (1-Hageland Aviation) 5
Piper PA-31 Chieftain 8 (8-Hageland Aviation) 8
Reims-Cessna F406 Caravan II 4 (4-Hageland Aviation) 9
Short 330 Sherpa 2 (2-Arctic Circle Air) Cargo
Total 74 N/A

Siehe auch[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]


Weblinks[Bearbeiten]